Finanzbuchführung II: Aufbauseminar

In Berlin, Bremen, Stuttgart und an 12 weiteren Standorten

590 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodologie

    Inhouse

Beschreibung

Sie erwerben vertiefendes Wissen im Bereich Buchführung und Bilanzierung zur effektiven Bewältigung Ihrer anfallenden Aufgaben. Sie gewinnen mehr Sicherheit beim Erfassen Ihrer laufenden Buchführung bis hin zur Vorbereitung des Jahresabschlusses. Sie erhalten Tipps, wie Sie Fehler vermeiden, um bei einer Betriebsprüfung den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden.
Gerichtet an: Die Praxis der Buchführung bis hin zum Jahresabschluss ist komplex und anspruchsvoll. Dieses Seminar vermittelt Ihnen fundiertes und vertiefendes Fachwissen über die Grundlagen hinaus, um eine ordnungsgemäße und aussagekräftige Finanzbuchhaltung zu führen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Krumme Str. 56, 10627

Beginn

auf Anfrage
Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Markt

Beginn

auf Anfrage
Bremen
Karte ansehen
Merziger Straße 35, 28309

Beginn

auf Anfrage
Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Hauptbahnhof

Beginn

auf Anfrage
Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Glacusstraße, 01099

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Königsallee

Beginn

auf Anfrage
Flensburg (Schleswig-Holstein)
Karte ansehen
Am Bundesbahnhof 1

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Hauptbahnhof

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Alter Wall

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Severinstraße

Beginn

auf Anfrage
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen
Richard-Wagner-Straße, 04109

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Landsberger Allee

Beginn

auf Anfrage
Osnabrück (Niedersachsen)
Karte ansehen
Hauptbahnhof

Beginn

auf Anfrage
Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern)
Karte ansehen
Alter Markt

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Eberhardstraße 49, 70173

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (15)

Zu berücksichtigen

Bereits in der Buchhaltung aktiv tätige Mitarbeiter bzw. Personen die im Grundlagenseminar „Finanzbuchführung I” teilgenommen haben und jetzt ihr Basiswissen um schwierigere, in der Praxis relevante Themen bzw. um die vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten erweitern möchten. Voraussetzung sind Basiskenntnisse, die dem Seminar „Finanzbuchführung I” entsprechen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Daniel King

Daniel King

EDV Anwendungen, Betriebswirtschaftliche Kurs und Anwendungen

Inhalte

Warenverkehr im Inland

Rücksendungen, Anschaffungsnebenkosten und Preisminderungen (Rabatte, Skonti, Boni).

Ermittlung des Warenrohgewinns.

Geleistete und erhaltene Anzahlungen auf Waren.

Warenverkehr mit dem Ausland

Innergemeinschaftlicher Warenverkehr.

Warenbezug aus Drittländern.

Umsatzsteuerliche Besonderheiten.

Anlagevermögen und sonstige betriebliche Aufwendungen

Bewertungsvorschriften, Anschaffungskosten, Rücksendungen, Nebenkosten, Preisminderungen.

Unternehmenssteuerreform 2008 — Besonderheiten bei geringwertigen Wirtschaftsgütern.

Abgänge von Anlagegütern.

Arten der Privatvorgänge und ihre Auswirkung auf die Umsatzsteuer

Personalbereich

Löhne, Gehälter, Steuer- und SV-Abgaben, Vorschüsse, VL.

Steuerbereich

Private und betriebliche Steuern.

Steuern und steuerliche Nebenleistungen.

Nicht abzugsfähige und beschränkt abzugsfähige Betriebsausgaben

Geschenke, Bewirtung und Reisekosten.

Besonderheiten der Umsatzsteuer

Kleinbetragsrechnungen und Erleichterungen in der Rechnungsstellung.

Besteuerung der Kleinunternehmer.

Vorbereiten des Jahresabschlusses

Abnutzbares und nicht abnutzbares Anlagevermögen.

Lineare und degressive Abschreibungen, außerplanmäßige und Sonderabschreibungen (Ansparrücklage).

Unternehmenssteuerreform 2008 — Änderungen bei Abschreibungen.

Bewertung von Forderungen.

Rechnungsabgrenzung.

Rückstellungen.

Abgänge von Anlagegütern.

Auswertung der GuV und der Bilanz

590 € zzgl. MwSt.