Finanzierungsoptionen für den Mittelstand: Klassische und moderne Formen

Seminar

In Göttingen

490 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Intensivseminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Göttingen

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Sie kennen die zugrunde liegende Systematik der Finanzierungsformen nach Kapitalart (Eigen / Fremd) und Herkunft (Innen / Außen). Mit realitätsnahen praktischen Problemstellungen üben Sie die Vorgehensweise bei der Bestimmung der Kapitalkosten ausgewählter Finanzierungsformen ein. Anhand diverser Fallbeispiele lernen Sie klassische und moderne Kennzahlen zur Beurteilung der Finanzierungsstruktur eines Unternehmens kennen. Neben den klassischen Finanzierungsformen erfahren Sie, wie Sie grundlegend "moderne" Finanzierungsformen wie Factoring, Leasing, Beteiligungskapital, Mezzanine-Kapital und Anleihefinanzierung gewinnbringend nutzen. Sie erhalten einen Überblick über aktuelle Finanzierungsinstrumente, die für KMU von praktischer Relevanz sind. Sie können Vorteile und Nachteile von verschiedenen Finanzierungsformen sowohl in qualitativer Sicht als auch hinsichtlich der Auswirkungen auf Finanzkennzahlen beurteilen. Sie wissen Finanzierungsformen auch in strategischer Hinsicht zu bewerten und auszuwählen.

Teilnehmerkreis: Gesellschafter, Unternehmer und leitende Angestellte, die sich mit der Finanzierung ihres Unternehmens beschäftigen, Teilnehmer dieses Seminars sind typischerweise in der Geschäftsleitung bzw. in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Controlling, Unternehmensplanung oder Beteiligungsmanagement tätig

Einrichtungen

Lage

Beginn

Göttingen (Niedersachsen)
Karte ansehen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Gesellschafter, Unternehmer und leitende Angestellte, die sich mit der Finanzierung ihres Unternehmens beschäftigen, Teilnehmer dieses Seminars sind typischerweise in der Geschäftsleitung bzw. in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Controlling, Unternehmensplanung oder Beteiligungsmanagement tätig

Erforderlich: Für die praktischen Übungen ist ein Rechner mit installiertem Tabellenkalkulationsprogramm (Microsoft Excel Version 2007 oder höher) erforderlich. Bitte bringen Sie einen Laptop mit zum Seminar.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Finanzierungsbeschaffung
  • Kapitalkosten
  • Factoring
  • Leasing
  • Beteiligungskapital
  • Mezzanine-Kapital
  • Anleihefinanzierung
  • Finanzkennzahlen
  • Finanzanalyse
  • Finanzierungsstrategie

Dozenten

wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben

wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben

wird noch bekannt gegeben

Inhalte

Die Aufgabe der Unternehmensfinanzierung besteht in der Beschaffung von Mitteln zur Umsetzung von Strategien, für Investitionszwecke oder zur
Liquiditätssicherung. Hierfür stehen verschiedene Finanzierungsinstrumente zur Verfügung. Mittelständische Unternehmen in Deutschland vertrauen häufig auf die klassischen Formen der Finanzierung wie Eigenkapital, Gesellschafterdarlehen oder Bankenkredite. Insbesondere im angelsächsischen Raum gebräuchliche Finanzierungsformen wie Beteiligungskapital, Factoring, Mezzanine-Kapital oder Anleihen verbreiten sich in Deutschland nur langsam. Sie erweitern den Finanzierungsspielraum und sind oft Alternativen, die ebenfalls zu berücksichtigen sind, wenn es um die Wahl der vorteilhaftesten Finanzierungsstrategie geht.

Inhalte

Finanzierungsumfeld im Mittelstand

Systematik der Finanzierungsformen

  • Finanzierungsformen nach Kapitalarten
  • Finanzierungsformen nach Mittelherkunft

Klassische und moderne Finanzierungsformen für Kapital- und Personengesellschaften

  • Klassische Finanzierungsarten
    • Eigenkapitalfinanzierung
    • Gesellschafterdarlehen
    • Bankenkredite
  • Moderne Finanzierungsarten
    • Factoring
    • Leasing
    • Beteiligungskapital
    • Mezzanine-Kapital
    • Anleihefinanzierung

Ermittlung der Kapitalkosten ausgewählter Finanzierungsformen

  • Praktische Kapitalkostenermittlung
  • Vorteile und Nachteile verschiedener Finanzierungsalternativen

Finanzanalyse

  • Ausgewählte Kennzahlen zur Beurteilung der Finanzierungssituation
  • Gestaltung der Finanzierungsstrategie

Erforderlich: Für die praktischen Übungen ist ein Rechner mit installiertem Tabellenkalkulationsprogramm (Microsoft Excel Version 2007 oder höher) erforderlich. Bitte bringen Sie einen Laptop mit zum Seminar.

Weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/CF104

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

Finanzierungsoptionen für den Mittelstand: Klassische und moderne Formen

490 € zzgl. MwSt.