BSA-Akademie

Fitnesstrainer/in-B-Lizenz

BSA-Akademie
Fernunterricht

1.198 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Anfänger
Methodologie Fernunterricht
Dauer 6 Monate
  • Kurs
  • Anfänger
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    6 Monate
Beschreibung

Umfassende Basisqualifikation im Fitnessbereich; Optimierung und zielgerichtete Planung und Steuerung des Fitnesstrainings.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Die Teilnahme setzt praktische Trainingserfahrung oder einen vergleichbaren Kenntnisstand voraus (zum Beispiel: Trainingsbetreuer/in Fitness).

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fitness
Fitness Studio
Krafttraining
Ausdauertraining
Beweglichkeit
Trainingssteuerung
Trainingslehre
Gerätekunde
Stoffwechsel
Bewegung

Dozenten

xxx xxx
xxx xxx
xxx

Themenkreis

Beschreibung
Der Lehrgang "Fitnesstrainer/in-B-Lizenz" ermöglicht den Teilnehmern, ihnen anvertraute Kunden beim Fitnesstraining fachlich kompetent zu betreuen. Die Inhalte des Lehrganges orientieren sich an aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen und vermitteln ein breites Basiswissen aus den Bereichen Sportmedizin, Trainingslehre,Gerätehandling und Ernährung. Der Lehrgang "Fitnesstrainer-B-Lizenz" ist die Basis für alle weiterqualifizierenden Lehrgänge im Bereich Fitness/Individualtraining. Lehrgangsinhalte
  1. Sportmedizin
    • Grundlagen der Anatomie und Physiologie des passiven Bewegungssystems; Aufbau und Funktion der Knochen, Bänder, Knorpel
    • Aufbau und Funktion der Gelenke
    • Grundlagen der Anatomie und Physiologie des aktiven Bewegungssystems; Aufbau und Funktion der Skelettmuskulatur, Sehnen und Hilfseinrichtungen der Muskulatur
    • Grundlagen der Anatomie und Physiologie des Herz-Kreislauf-Systems
    • Anpassungserscheinungen des passiven und aktiven Bewegungssystems und des Herz-Kreislauf-Systems an sportliche Belastungen
  2. Allgemeine Trainingslehre
    • Komponenten sportlicher Leistungsfähigkeit
    • Grundsätze des Trainings
    • Anpassungserscheinungen durch sportliches Training
    • Die Prinzipien der allgemeinen Trainingslehre
    • Die motorischen Fähigkeiten Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Schnelligkeit
  3. Spezielle Trainingslehre
    • Trainingssteuerung; Fünf-Stufen-Modell der Trainingssteuerung (Diagnose, Zielsetzung/Prognose, Trainingsplanung, Trainingsdurchführung, Analyse)
    • Aufbau einer Trainingseinheit
    • Ziele und Inhalte des Auf- und Abwärmens
    • Krafttraining im Fitness-Studio
    • Ausdauertraining im Fitness-Studio
    • Beweglichkeitstraining im Fitness-Studio
  4. Gerätehandling
    • Übungsunterweisung bei Krafttrainingsübungen
    • Überprüfung der Trainingsübungen auf Funktionalität
    • Richtige Trainingstechnik - Training ohne Risiko
    • Bewegungsanalyse und Bewegungskorrektur
  5. Ergänzende Inhalte
    • Grundlagen der Energiebereitstellung bei sportlichen Belastungen
    • Grundlagen einer bedarfsgerechten Ernährung

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen