Sparen Sie 100%
German Graduate School of Management & Law

Focus on Women – Impulse für Ihre Karriere

German Graduate School of Management & Law
In Heilbronn

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Heilbronn
Unterrichtsstunden 5h
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Heilbronn
  • 5h
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die »Focus on Women« Reihe richtet sich an Frauen, die MEHR wollen – sowohl im Business als auch im Privaten.
Das Themenspektrum von moderner Führung bis hin zu neuem Arbeiten richtet sich an Frauen, die schon viel mitbringen, die viel leisten und die den Spannungsbogen zwischen Karriere und Familie meistern. Frauen in Führungspositionen, die Impulse suchen, neues Wissen generieren und die täglichen Herausforderungen im Business diskutieren wollen, sind bei unseren Workshop-Nachmittagen genau richtig.
Herzlich laden wir daher alle motivierten und ambitionierten Führungsfrauen zum regelmäßigen Austausch und zur Wissensaufnahme an die GGS ein.
Für alle, die noch einen Schritt weiter gehen möchten, bieten wir das 3-tägige Seminar »Women in Management« für weibliche Fach- und Führungskräfte an.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Heilbronn
Bildungscampus 2, 74076, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Heilbronn
Bildungscampus 2, 74076, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Frauen in Fach- und Führungspositionen

· Was kostet der Kurs?

Investition 49,00 Euro pro Nachmittag 29,00 Euro Frühbucherrabatt* Alle Preise verstehen sich inkl. Lernmaterial und zzgl. 7% USt . *bis zum 31. Dezember 2017 für den Februar-Termin 2018 *bis zum 31. Juli 2018 für den September-Termin 2018

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Führungskräfte
Business
Frauen
Persönlichkeit
Persönlichkeitsentwicklung
Persönliche Kompetenz
Sozialkompetenz
Soft Skills
Mitarbeiterführung

Dozenten

Caroline Müllner
Caroline Müllner
Coaching

Themenkreis

Statusspiele für weibliche Führungs- und Fachkräfte
Beschreibung:
Als Teilnehmerin dieses Workshops lernen Sie, wie Sie ohne Worte klare (Hierarchie-) Signale aussenden. Sie finden außerdem heraus, woran Sie Schlüsselfiguren und Statusspiele erkennen. Außerdem üben Sie, wie Sie Fouls und Sprüche kontern. In den Übungen zum Rederecht vermeiden Sie, abgewürgt zu werden.
Durch eine angemessene innere und äußere Haltung und den Übungen aus dem Workshop sind Unterbrechungen und "nett gemeintes Anfassen" dann hoffentlich passé.
Inhalte:
• Schlagfertig: Übergriffige Subtexte kontern
• Rederecht: Behalten, Verlieren und Zurückgewinnen
• Power Posing: Klare nonverbale Hierarchiebotschaften senden
Termin:
16. Februar 2018, 14 bis 19 Uhr
Dozentin:
Kia Böck, StimmCoach und Trainerin

Frauenkarriere? Na, klar! Hilfestellungen zum Durchstarten
***Limitiert auf 30 Teilnehmerinnen***
Beschreibung:
Halbtägiges Führungskräfte-Seminar, das Frauen mit Tipps und Tricks ausstattet, wie sie ihre Karriere gezielt voranbringen können. Dabei wird unter anderem auch auf die weiblichen Stärken in der Führung wie Empathie, Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz Bezug genommen. Diese werden im Zeitalter der Digitalen Transformation ja bekanntlich immer wichtiger. Als Basis wird ein brandaktueller, auf der Positiven Psychologie basierender Leadership-Ansatz vorgestellt, der den Teilnehmerinnen ein optimales Instrument für ein erfolgreiches Führen ihres Teams oder ihrer Abteilung bietet.
Inhalte:
Hürden überwinden: Status Gender-Forschung und »klassische Barrieren« für Frauen
• »Status Quo« Frauen im Management: Von Erfolgen, Blockaden und Hindernissen
• Wege zum beruflichen Erfolg: Verhaltensweisen, die Frauenkarrieren fördern
Emotionale Führung: Wie Führung wirklich gelingt
• Wie Menschen ticken: Die psychologischen Grundbedürfnisse und ihre Befriedigung
• Erfolgreiche Mitarbeiterführung: Menschen auf Basis ihrer Emotionen bedürfnisgerecht führen
• Selbstreflexion: Analyse des eigenen emotionalen Führungsstils und etwaiger Optimierungsmaßnahmen
Termin:
14. September 2018, 14 bis 19 Uhr
Dozentin:
Caroline Müllner, Geschäftsführerin der new spirit Institut AG