date up training GmbH

      Fortbildung für Alltagsbegleiter nach § 43b SGB XI

      date up training GmbH
      In Hamburg

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      04080... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort Hamburg
      Dauer 2 Tage
      Beginn 14.08.2019
      weitere Termine
      Beschreibung

      Dieses Seminar richtet sich an ausgebildete Alltagsbegleiter/innen nach § 43b Abs. 3 SGB XI nach Richtlinie § 53c SGB XI, die sich gerne regelmäßig in dem Bereich der Alltagspflege weiterbilden möchten. Die date up Training GmbH bietet dazu die Gelegenheit und bietet Ihnen mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildung an (bereitgestellt auf emagister.de).

      Hier haben Sie die Gelegenheit, das zuvor erlernte Wissen zu aktualisieren und darüber zu reflektieren, inwieweit sich das Wissen in der beruflichen Praxis umsetzen lässt. Dahingehend werden noch einmal die Gesetze und Richtlinien näher beleuchtet, die Themen der Selbstpflege, des Burn Outs und der Biographiearbeit behandelt, die Tagesstrukturen besprochen und erörtert, wie Sie am besten alles dokumentieren. Natürlich bleibt auch Zeit für offene Fragen.

      Teilen Sie Ihre Erfahrungen und tauschen Sie sich mit anderen Alltagsbegleitern aus, um Ihre Arbeit in der Alltagspflege weitergehend zu verbessern.

      Wichtige informationen Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      14.Aug 2019
      23.Okt 2019
      11.Dez 2019
      Hamburg
      Frankenstraße 7, 20097, Hamburg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn 14.Aug 2019
      23.Okt 2019
      11.Dez 2019
      Lage
      Hamburg
      Frankenstraße 7, 20097, Hamburg, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Alltagsbegleiter nach § 43b Abs. 3 SGB XI nach Richtlinie § 53c SGB XI.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Altenpflege
      Gesundheit
      Pflegedienstleitung
      Dokumentation
      Pflege und Gesundheit
      Dokumentationswesen
      Pflege von Menschen
      Gesetzliche Regelungen für den Arbeitsbereich
      Pflege
      Basale Stimulation
      Demenz
      Biografiearbeit
      Menschenbild
      Alltagsbegleiter/in
      Altenhilfe
      Grundkenntnisse der Biographiearbeit
      Themenfeld Schmerz
      Umgang mit „schwierigen“ Bewohnern in der Alten- und Behindertenhilfe
      Behindertenpflege
      Feste gestalten feiern in einer Pflegeeinrichtung

      Dozenten

      Dozent Dozent
      Dozent Dozent
      Technik

      Themenkreis

      Kursinhalte: - Gesetze und Richtlinien in der Alltagsbegleiter Arbeit - Selbstpflege und Burn Out - Biographiearbeit - Tagesstruktur - Dokumentation - Zeit für offene Themen Zielgruppe sind Alltagsbegleiter nach § 87b Abs. 3 SGB XI.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen