Sachverständigenbüro FISCHER UG (haftungsbeschränkt)

      Fortbildung Lehrgang Gefahrgutbeauftragte / r - Fortbildungsschulung zur Verlängerung des EG-Schulungsnachweises

      Sachverständigenbüro FISCHER UG (haftungsbeschränkt)
      In Künzell

      369 
      MwSt.-frei
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      66138... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort Künzell
      Dauer 2 Tage
      • Seminar
      • Anfänger
      • Künzell
      • Dauer:
        2 Tage
      Beschreibung

      Teilnahmegebühren exkl. Lehrmaterial und ADR Regelwerk. Gem. Gefahrgutbeauftragtenverordnung müssen Gefahrgutbeauftragte ihre Fachkunde daher alle 5 Jahre durch eine erfolgreich bestandene IHK-Prüfung belegen. Die 2-tägige Schulung erfüllt die Voraussetzungen zur Aktualisierung der Kenntnisse und dient der gezielten Vorbereitung auf die IHK-Prüfung.
      Gerichtet an: Gefahrgutbeauftragte, die Ihren EG-Schulungsnachweis verlängern möchten und einen Überblick über die Neuerungen bei den Gefahrgutvorschriften erhalten wollen

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Künzell
      Justus-Liebig-Straße 4, 36093, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Künzell
      Justus-Liebig-Straße 4, 36093, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Gültiger Schulungsnachweis zum Prüfungszeitpunkt Hinweis: Der Gefahrgutbeauftragte hat dafür zu sorgen, dass der Schulungsnachweis rechtzeitig verlängert wird. Eine entsprechende Prüfung sollte frühestens ein Jahr vor dem Ablaufdatum bei einer IHK ihrer Wahl absolviert werden.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Inhalte:

      • GGBefG, GGVSEB; Änderungen im ADR
      • Rechtssichere und praktikable Umsetzung der ADR Vorschriften in die betriebliche Praxis
      • Anpassung der betrieblichen Dokumentation
      • Gefährliche Güter
      • Anforderungen an die Fahrzeuge, Ladungssicherheit
      • Verpackung, Kennzeichnung und Beschriftung, Beförderungspapiere, Beförderungsvorschriften

      Zusätzliche Informationen

      Preisinformation: zzgl. Lehrmaterial und Prüfgebühr IHK

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen