Sparen Sie 10%
      Stagement - Seminar & Coaching Institut für Fach- und Führungskräfte

      FS • Coaching-Kurs Führungskräfte-Werkstatt (3-5 Teilnehmer)

      Stagement - Seminar & Coaching Institut für Fach- und Führungskräfte
      In Bokholt-Hanredder

      2.655 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensiv-Workshop
      Ort Bokholt-hanredder
      Dauer 6 Tage
      Beginn nach Wahl
      • Intensiv-Workshop
      • Bokholt-hanredder
      • Dauer:
        6 Tage
      • Beginn:
        nach Wahl
      Beschreibung

      Wir coachen in einer kleinen Gruppe mit max.5 Teilnehmern. Sie entscheiden, an welchen Themen aus Ihrer Führungspraxis Sie arbeiten wollen. Wir unterstützen Sie über eine Woche bei der Anwendung der Coaching-Techniken. Sie bekommen eine professionelles Feedback über Ihren Führungsstil. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein persönliches Entwicklungsprofil für Ihr Selbstcoaching. Wir bieten Ihnen bei aktuellen Konfliktsituationen zusätzliche Einzel- und Teamcoachings an. Nach Abschluss der Fortbildung erhalten die TeilnehmerInnen ein Qualitäts-Zertifikat für Führungskräfte mit der Beschreibung der Fortbildungsinhalte. Unser Angebot / Ihr Nutzen o Wir coachen in einer kleinen Gruppe mit max. 9 Teilnehmern. o Sie entscheiden, an welchen Themen aus Ihrer Führungspraxis Sie arbeiten wollen. o Wir unterstützen Sie über eine Woche bei der Anwendung der Coaching-Techniken. o Sie bekommen ein pro

      Wichtige informationen Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Bokholt-Hanredder
      Garteneck 11, 25335, Schleswig-Holstein, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Bokholt-Hanredder
      Garteneck 11, 25335, Schleswig-Holstein, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      keine

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Rhetorik
      Persönliche Kompetenz
      Persönlichkeitsentwicklung
      Führungskompetenz
      Schlagfertigkeit
      Teamführung
      Geprächsführung
      Selbstmanagement
      Teamleitung
      Coaching
      Führungsverhalten
      Führungsstil

      Dozenten

      Christian Rangenau
      Christian Rangenau
      Institutsleiter

      Diplom-Pädagoge; Schauspieler und Regisseur, Kommunikations- und Rhetoriktrainer, Coach der Wirtschaft (IHK-zertifiziert), ausgebildet in Gestalttherapie

      Christian Rangenau
      Christian Rangenau
      Kommunikation & Rhetorik

      Themenkreis

      Die Problemwelt der Führungskraft

      • Sie fühlen sich ausgebrannt und überfordert?
      • Sie wirken angespannt und nervös und können sich oft nicht richtig konzentrieren?
      • Sie werden oft nicht ernst genommen oder wirken zu autoritär?
      • Sie können mit Ihrem Team nicht produktiv zusammenarbeiten, weil sich Misstrauen und Konkurrenzverhalten ausgebreitet haben?
      • Sie bekommen von Ihren Kollegen und Mitarbeitern keine offene und ehrliche Rückmeldung und fühlen sich nicht verstanden.
      • Sie können sich oft schwer entscheiden und wissen nicht, ob Sie das Richtige tun?
      • Sie können schlecht Nein-sagen und vermeiden Konfliktsituationen?
      • Die berufliche Anspannung macht sich auch im Privatleben breit und Sie können die Erwartungen in Ihrer Familie und Ihrem Freundeskreis nicht mehr erfüllen?
      • Ihnen gehen die Ideen aus und manchmal fragen Sie sich: Warum das Ganze?

      Wenn Sie zu der ein oder anderen Aussage eine Lösung suchen, bieten wir Ihnen eine kompetente und vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre. Wir geben Ihnen eine professionelle und unabhängige Rückmeldung über Ihren Führungsstil. Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen an gewünschten Verhaltensänderungen und trainieren mit Ihnen Coaching-Tools, die individuell auf Sie und Ihre berufliche und private Lebenssituation zugeschnitten sind.

      Führung & Persönlichkeit
      Die persönliche Kompetenz der Führung

      Identität & Werte Ethik Sinngestaltung Vision & Lebensziele

      • individuelle Ressourcen
      • Selbstreflexion
      • Verhaltensänderung

      Gesprächsführung
      Die kommunikative Kompetenz der Führung

      • Dialogik: Antwort- & Fragetechniken Fördern & Fordern
      • Empathie
      • Emotionale Kompetenz
      • Konflikte & Aggressionen

      Rhetorik
      Die rhetorische Kompetenz der Führung

      • Atem & Stimme
      • Lampenfieber
      • Präsenz & Ausstrahlung
      • Engagement
      • Überzeugungskraft
      • freie Rede
      • Argumentation

      Selbstmanagement
      Die salutogene Kompetenz der Führung

      • Selbst- & Zeitmanagment Zeitdiebe burnout-Symptome
      • Antistress-Techniken
      • psychosomatische Gesundheitsfaktoren

      Teamleitung
      Die leitende Kompetenz der Führung

      • Konfliktwahrnehmung & -lösung Teamregeln Teamziele
      • Meetings & Moderation
      • Teamrollen
      • Ressourcen der Teammitglieder

      Persönlichkeits- & Präsentationstraining - Potentialanalyse:

      Wie kann ich überzeugender und souveräner auf andere wirken und meine Ziele klar und engagiert vertreten?

      Methoden und Techniken der Wert- und Wertephilosophie:
      Welche persönlichen Wertvorstellungen steuern mein Führungsverhalten?

      Das innere und äußere Team (n. Schulz von Thun)
      Wer bin ich und wenn dann wie viele? Wie kann ich mich selbst und andere überzeugend und authentisch führen?

      Methoden der Non-direktiven Gesprächs- und Verhandlungsführung - Harvard-Konzept -

      Wie fördere ich eine vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit mit meinen Mitarbeitern und Kunden/Klienten?

      Konfliktanalyse und Konfliktbewältigungstechniken
      Wie vermeide und reduziere ich Konflikte und wie fördere ich selbstständiges Problemlösen bei meinen Mitarbeitern?

      Coaching-Tools
      Welche Techniken sind für mich persönlich die richtigen und wie lassen sie sich effektiv in meinem Arbeitsalltag umsetzen?

      Zusätzliche Informationen

      Zulassung: stagement® entspricht den Qualitätsanforderungen für Weiterbildungsanbieter in der Bildungsprämie laut dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) • http://www.bmbf.de
      Maximale Teilnehmerzahl: 9
      Kontaktperson: M.-I. Borchert-Urban

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen