FTA - Fault Tree Analysis

Seminar

In München

990 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    München

  • Dauer

    2 Tage

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten einer Fehlerbaumanalyse (FTA - Fault Tree Analysis). Ihre Anwendung wird vor allem bei hoch sicherheitskritischen Systemen gefordert, die z.B. nach der ISO 26262 als ASIL C oder D eingestuft wurden. Dieser Kurs kann auch als individuelles Inhouse-Seminar gebucht werden.
Gerichtet an: Zukünftige FTA-Moderatoren, Projektmanager, Qualitätsmanager, Entwicklungsingenieure

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen
Bavariaring 10, 80336

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Erfahrung mit Entwicklungsprojekten

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

  • Einführung in das Thema - Grundlagen der FTA
  • Ziele und Nutzen der FTA
  • Aufwand, Planung, Teams, Vorbereitung
  • Bausteine der FTA (qualitativ, quantitativ)
  • Berechnungsmethoden und verfahren
  • Aufbau der FTA-Struktur, Übernahme von Fehlfunktionsnetzen
  • Umgang mit Software-Diagnosen bei der quantitativen FTA
  • Verknüpfung zu übergeordneten FTAs und weiteren Methoden
  • Variantenbildung
  • Common Cause Analyse (ß-Faktor)
  • Wissensmanagement mithilfe der FTA
  • Aufbau eines Praxisbeispiels
  • Erfahrungen und Praxistipps

FTA - Fault Tree Analysis

990 € zzgl. MwSt.