Geocaching - GPS-Schnitzeljagd - elektronische Schatzsuche

VHS

In Cato

38 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Cato

  • Unterrichtsstunden

    12h

Der Kurs ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil unterteilt: am Freitag beschäftigen wir uns mit den Grundlagen, den notwendigen Geräten und den entsprechenden Seiten im Internet, am Samstag erforschen wir die Umgebung und finden hoffentlich unsere ersten 'Caches'. Unterschiedliche GPS Geräte sind vorhanden, eigene können gerne mitgebracht werden z. B. auch PDA mit GPS Empfänger oder externe Auto-Navis, sofern Koordinateneingabe möglich ist.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Cato (Niedersachsen)
Karte ansehen
Bergstr. 26

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Roland  Friedrich

Roland Friedrich

Dozent/in

Inhalte

Geo-Caching - was ist das? Es gibt eigentlich nur zwei Kategorien von Lebewesen auf diesem Planeten: die Eingeweihten (die „Geo-Cacher“) und die Unwissenden (die „Muggels“). Was machen denn nun die Geo-Cacher? Geo-Caching ist eine Art moderne Schnitzeljagd, bei der mit Hilfe von GPS Empfängern versteckte Gegenstände in freier Natur gesucht und hoffentlich gefunden werden. Die Geo-Cacher-Gemeinde versteckt sich dabei gerne gegenseitig Sachen (Behälter mit Logbüchern oder Tauschobjekten) und gibt über das Internet Suchhinweise in Form von Rätseln und Geschichten, deren Auflösungen meist Koordinaten ergeben, die dann der Zielfindung dienen. Geo-Caching ist ein Freizeitvergnügen für die ganze Familie, Hobby, durchaus aber auch ein Sport, da Verstecke mit höchster Schwierigkeitsstufe nur noch z.B. durch Klettern, Tauchen oder z.B. bei Nacht erreicht werden können.
Der Kurs ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil unterteilt: am Freitag beschäftigen wir uns mit den Grundlagen, den notwendigen Geräten und den entsprechenden Seiten im Internet, am Samstag erforschen wir die Umgebung und finden hoffentlich unsere ersten „Caches“.
Unterschiedliche GPS Geräte sind vorhanden, eigene können gerne mitgebracht werden z. B. auch PDA mit GPS Empfänger oder externe Auto-Navis, sofern Koordinateneingabe möglich ist.

17:30 - 20:30, Sa., 24.04.2010, 10:00 - 17:00, 12,0 UStd

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 38,40 €

Geocaching - GPS-Schnitzeljagd - elektronische Schatzsuche

38 € MwSt.-frei