Geprüfte/r Personalreferent/in in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ/AGV)

Kurs

In Bochum

2.500 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivkurs

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Ort

    Bochum

  • Dauer

    5 Monate

Die permanent sich ändernde Gesetzgebung und Rechtsprechung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts stellt Wohnungsunternehmen immer wieder vor neue Herausforderungen. Große Unternehmen haben hierfür eigene Personalabteilungen mit ausgebildeten Arbeitsjuristen, bei kleineren und mittleren Wohnungsunternehmen muss häufig die Geschäftsführung diese Aufgaben "on top" übernehmen.

Mit diesem Lehrgang, den das EBZ und der Arbeitgeberverband der Deutschen Immobilienwirtschaft (AGV) gemeinsam entwickelt haben, werden ausgewählte Mitarbeiter für die Übernahme von Personalaufgaben in Wohnungsunternehmen qualifiziert, damit sie zukünftig ihre Geschäftsführung bei diesen Themen entlasten können und zusätzliche Impulse und Ideen in die Personalarbeit des Unternehmens geben können.

Wichtige Informationen

Mit Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bochum (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Springorumallee 20, 44795

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

• Die Lehrgangsinhalte sind ganz konkret auf Wohnungsunternehmen zugeschnitten. • Sie erhalten fundiertes Fachwissen im Bereich Arbeitsrecht und können bei Personalentscheidungen unterstützen. • Als Geprüfte/r Personalreferent/in (EBZ/AGV) bieten sich Ihnen Entwicklungsperspektiven im Personalbereich von Wohnungsunternehmen

• Quereinsteiger aus dem Bereich Personal • Mitarbeiter aus dem Bereich Personal • Personalentwickler • Referenten des Geschäftsführers / Vorstandes

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Immobilien
  • Immobilienverwaltung
  • Immobilienmanagement

Dozenten

Diverse Diverse

Diverse Diverse

Immobilienwirtschaft

Inhalte


Die permanent sich ändernde Gesetzgebung und Rechtsprechung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts stellt Wohnungsunternehmen immer wieder vor neue Herausforderungen. Große Unternehmen haben hierfür eigene Personalabteilungen mit ausgebildeten Arbeitsjuristen, bei kleineren und mittleren Wohnungsunternehmen muss häufig die Geschäftsführung diese Aufgaben "on top" übernehmen.

Mit diesem Lehrgang, den das EBZ und der Arbeitgeberverband der Deutschen Immobilienwirtschaft (AGV) gemeinsam entwickelt haben, werden ausgewählte Mitarbeiter für die Übernahme von Personalaufgaben in Wohnungsunternehmen qualifiziert, damit sie zukünftig ihre Geschäftsführung bei diesen Themen entlasten können und zusätzliche Impulse und Ideen in die Personalarbeit des Unternehmens geben können.

Geprüfte/r Personalreferent/in in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ/AGV)

2.500 € MwSt.-frei