Geschäftsprozesse Identifizieren, Erfassen, Optimieren und Managen

Inhouse

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodologie

    Inhouse

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Die Teilnehmer des Seminars lernen Geschäftsprozesse zu identifizieren, zu erfassen, zu optimieren und zu managen.
Gerichtet an: Manager, Organisatoren, Projektleiter, Projektmitarbeiter

Wichtige informationen

Dokumente

  • Geschäftsprozesse Identifizieren, Erfassen, Optimieren und Managen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Wolfgang Jacobs

Wolfgang Jacobs

Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Prozessmanagement

Als selbständiger Unternehmens- und Organisationsberater ist Wolfgang Jacobs seit über 20 Jahren für Wirtschaft und Verwaltung tätig. Sein Schwerpunkt ist das Organisieren – Gestalten, Entwickeln, Optimieren- von Unternehmensstrukturen, der Projekt-Fokus seiner Tätigkeiten umfasst unter anderem Organisationsanalyse, Komplett- und Bereichs-Reorganisation, Prozessanalyse und -optimierung sowie die Entwicklung und Einführung von Organisationsmethoden.

Inhalte

1. Geschäftsprozesse identifizieren

  • Was sind Geschäftsprozesse? Was sind ihre typischen Merkmale?
  • Können wir die Aufbauorganisation völlig vergessen?
  • Wie immer - Konzentration auf Wichtiges (Kernprozesse) macht Sinn
  • Worauf fokussieren: Stärken, Zukunft, Einsparpotential oder schnellen Erfolg?
  • Auswahl zu bearbeitender Geschäftsprozesse


2. Geschäftsprozesse erfassen

  • Ohne Ziele geht es nun mal nicht!
  • Das „doppelte" WIE der Erfassung: Prozesse erheben und dokumentieren
  • Was warum erfassen?
  • Dokumentations-Methoden: ohne Standards und Tools geht nichts
  • Auch hier gilt für Erhebung und Dokumentation: „Vom Groben zum Detail"
  • Ergebnis-Analyse


3. Geschäftsprozesse optimieren

  • Den Optimierungsbedarf erkennen (SWOT-Analyse und andere Methoden)
  • An welchen „Hebeln" setzen wir an?
  • Bewährte Optimierungs-Methoden nutzen
  • Ziele erreicht?


4. Geschäftsprozesse managen

  • Der „neue" Weg
  • Von den Geschäftsprozess-Zielen zu den Kennzahlen
  • Wie Geschäftsprozess-Ziele messen?
  • Wer übernimmt Verantwortung für Geschäftsprozesse und Zielerreichung?
  • Geschäftsprozess-Management und Qualitätssicherung einführen: aber wie?

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen, Kaffeepausen und Getränken Ab dem zweiten Teilnehmer eines Unternehmens: 15% Rabatt

Preis auf Anfrage