Speziell für Nichtkaufleute

Grundlagen BWL und Rechnungswesen (externes Rechnungswesen): Betriebswirtschaftliches Grundwissen für Techniker, Ingenieure, Naturwissenschaftler und andere Nichtkaufleute

In Ratingen und Hamburg

1.245 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Sie möchten sich ein Verständnis elementarer kaufmännischer Begriffe und Kennzahlen aneignen? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Seminar „Grundlagen BWL und Rechnungswesen (externes Rechnungswesen): Betriebswirtschaftliches Grundwissen für Techniker, Ingenieure, Naturwissenschaftler und andere Nichtkaufleute“ werden Ihnen die Grundlagen und Grundkenntnisse in BWL vermittelt. Auf emagister.de stellt Ihnen Cash Flow & Ko wichtige Informationen zur Verfügung.

Ein besonderes Augenmerk in diesem Seminar liegt auf der Kompetenzvermittlung des kaufmännischen und unternehmerischen Denkens, sowie eines Kostenbewusstseins. Dies bedeutet, dass Sie unter anderem lernen, wie Sie Ihre Kosten- und Führungsverantwortung besser wahrnehmen und wie Sie die interne Kommunikation mit Ihren kaufmännischen Kollegen und der Geschäftsführung effektiver gestalten können.

Demnach erwerben Sie in diesem Grundlagenseminar zur BWL und zum Rechnungswesen praxisgerecht, und auf Ihre Zielgruppe speziell zugeschnitten, ein Verständnis elementarer kaufmännischer Begriffe und Kennzahlen wie z.B. des Cash Flow, des Working Capital, des Break-even-points oder des Deckungsbeitrags.

Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen!

Wichtige informationen

Dokumente

  • Seminarprospekt
  • Unternehmensportrait
  • Seminardetails
  • Selbstanalysebogen

Einrichtungen

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Kurt-Schumacher-Allee 14, 20097

Beginn

auf Anfrage
Ratingen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
40878

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Die Seminarteilnehmer/innen erwerben praxisgerecht und auf die spezielle Zielgruppe zugeschnitten, das Verständnis elementarer kaufmännischer Begriffe und Kennzahlen wie z.B. des Cash Flow, des Working Capital, des Break-even-points oder des Deckungsbeitrags. Die Teilnehmer/innen werden nach dem Seminar - verstärkt unternehmerisch denken und kostenbewußt handeln, - vorhandene Entscheidungshilfen (z.B. SAP) besser nutzen, - durch die Nutzung von Entscheidungshilfen fundiertere und damit bessere Entscheidungen treffen, - besser mit der Geschäftsleitung und kaufmännischen Kollegen kommunizieren, - kaufmännische Abläufe und Abhängigkeiten verstehen und hinterfragen, - Zusammenhänge schneller erkennen und Schnittstellenprobleme lösen, - besser mit kaufmännischen Fakten und Kennzahlen argumentieren, - Führungsaufgaben und Kostenverantwortung besser wahrnehmen.

Das Seminar wendet sich an Nichtkaufleute (Meister, Techniker, Ingenieure, Naturwissenschaftler, Geisteswissenschaftler, Juristen, Vertriebsmitarbeiter und andere Nichtkaufleute), die das entsprechende kaufmännische Grundwissen benötigen, um mit Vorgesetzten und Kollegen aus den kaufmännischen Abteilungen effizient zu kommunizieren und Führungsaufgaben und Kostenverantwortung besser wahrnehmen zu können.

Keine: Zusammen mit dem Selbst-Analysebogen und den detaillierten Inhalten (unsere Dienstleistung VOR jedem Seminar) finden Sie selbst sehr schnell heraus, ob Sie den optimalen Nutzen aus diesem Seminar erhalten.

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Seminarteilnahme ein Cash Flow & Ko Zertifikat, das die vermittelten Inhalte detailliert ausweist.

Das 3 Säulen Seminarkonzept Cash Flow & Ko hat ein einzigartiges Seminarkonzept entwickelt, das den Teilnehmern nachhaltig den Seminarerfolg garantiert. Säule 1: vor dem Seminar Bereits vor dem Seminar setzen die Teilnehmer/innen den Analysebogen zur Selbsteinschätzung ein. Säule 2: das Seminar in den 2-tägigen Seminaren erwerben die Teilnehmer/innen ein auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnittenes Praxiswissen. Säule 3: nach dem Seminar Nach den Seminaren werden die Teilnehmer/innen weiter betreut. a) Trainings-CD und tutorielle Unterstützung garantieren ihren Seminarerfolg. b) Mit der Vokabel-Lern-CD (Doppel-CD: eine Audio-CD und eine CD-ROM) lernen die Teilnehmer/innen die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Begriffe und Kennzahlen auch auf Englisch. Diese CDs sind als Lern- und Vokabel-CDs konzipiert. Die Teilnehmer/innen können sie z.B. im Auto oder auch am PC nutzen. Dabei schulen sie sowohl ihr Hör- als auch ihr Leseverständnis (Englisch/Deutsch und Deutsch/Englisch).

Sobald wir Ihre Anfrage über Emagister erhalten, werden Sie innerhalb 24 Stunden per E-Mail von uns kontaktiert.

Ja. Cash Flow & Ko hat sich mit betriebswirtschaftlichen Seminaren auf die Zielgruppe Nichtkaufleute spezialisiert. Zu dieser Zielgruppe gehören u.a. Techniker, Ingenieure, Naturwissenschaftler, Geisteswissenschaftler, Juristen und Vertriebsmitarbeiter/-innen. Cash Flow & Ko schult als Spezialist ausschließlich Nichtkaufleute. Mit dem speziell entwickelten Selbstanalysebogen finden Sie außerdem selber sehr schnell heraus, ob das Seminar Ihnen den Nutzen bringt, den Sie erwarten.

Ja. Als Spezialist für betriebswirtschaftliche Seminare für Nichtkaufleute wissen wir / die Trainer genau, was Sie brauchen, um ein fundiertes Grundlagenwissen zu erwerben. Sie werden nicht zum Betriebswirt ausgebildet, erhalten aber in den beiden Grundlagenseminaren „BWL und Rechnungswesen“ und „Kostenrechnung und Controlling“ sowie dem Aufbauseminar „Workshop Bilanzanalyse: Führen mit Kennzahlen“ so viel Wissen, daß Sie Ihre kaufmännischen Kollegen verstehen, die „richtigen“ Fragen stellen können, mit den wichtigsten Kennzahlen umgehen können und Ihre Kostenverantwortung besser wahrnehmen können.

Ja. Die Trainer sind ausnahmslos Betriebswirte mit langjähriger Berufspraxis, die wissen, wie sie den Lehrstoff erfolgreich und nachhaltig unserer Zielgruppe vermitteln und zwar so, daß die Teilnehmer/-innen auch noch Spaß dabei haben. Dazu finden Sie auf unserer website unter Referenzen einige Kommentare von Teilnehmern.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Rechnungswesen
  • Kennzahlen im Unternehmen
  • Finanzmanagement
  • Bilanz
  • Bilanz nach HGB
  • Bilanz nach IAS
  • Bilanz nach US GAAP
  • Ingenieur/ Ingenieurin
  • BWL
  • Gewinn und Verlustrechnung
  • Ebit
  • IAS IFRS
  • BWL für Ingenieure
  • BWL für Naturwissenschaftler
  • Techniker/ Technikerin
  • Strukturen und Aufgaben des Rechnungswesens
  • Buchhaltung
  • Kostenrechnung
  • Controlling
  • Planung

Dozenten

Reinhardt Lümen

Reinhardt Lümen

Betriebswirtschaft

Inhalte

Externes Rechnungswesen für Nichtkaufleute

(Techniker, Ingenieure, Naturwissenschaftler, Geisteswissenschaftler, Juristen und andere Nicht-Kaufleute)

  • Strukturen und Aufgaben des Rechnungswesens

    (Buchhaltung, Kostenrechnung, Planung, Controlling)
  • Kennzahlen für das Finanzmanagement

    (Input, Output, Produktivität, Wirtschaftlichkeit, Erfolg, Wertschöpfung)
  • Interne und Externe Finanzierung
  • Liquiditäts- und Kreditmanagement

    (Liquidität, Vergleich, Insolvenz)

  • Grundlagen der Bilanzierung

    a) Bilanz, G+V und Anhang nach HGB
    b) Einführung in IFRS und US-GAAP
  • Kennzahlen zur Analyse und Unternehmenssteuerung
  • Cash Flow und Kapitalflußrechnung

    (Balanced Scorecard, EBIT, EBITDA, ROCE, EVA, Return on Investment (ROI)
  • Benchmarking mit Kennzahlen

Zusätzliche Informationen

Häufig beginnen Seminare erst an der Tür des Seminarraums und enden dort auch wieder. Bei Cash Flow & Ko erhalten Sie ein genau abgestimmtes und in sechs Stufen optimiertes Leistungspaket. Bereits im Vorfeld ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Bedarf. Und auch nach dem Seminar stehen wir allen Teilnehmern gerne zur Verfügung.   Dienstleistung VOR dem Seminar: - SELBST-ANALYSE-BOGEN - Detaillierte Inhalte   Dienstleistung NACH dem Seminar: - Trainings-CD - Tutorielle Unterstützung - Eine Englisch Vokabel-CD   (damit werden die wichtigsten Begriffe    und Kennzahlen z.B. im auf englisch gelernt: Hörverständnis) - Eine Englisch Vokabel-CD   (damit werden die wichtigsten Begriffe und Kennzahlen auf englisch am PC gelernt: Hör- und Leseverständnis)

Preisinformation: Der Preis beinhaltet neben dem zweitägigen Präsenzseminar zusätzlich die Dienstleistungen vor und nach dem Seminar. DIENSTLEISTUNG VOR DEM SEMINAR Selbstanalysebogen Mit dem Selbstanalysebogen finden Sie selbst sehr schnell heraus, ob dieses Seminar für Sie geeignet ist, ob Sie den optimalen Nutzen für sich erhalten. Detaillierte Inhalte: Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Seminarteilnahme ein Cash Flow & Ko Zertifikat, das die vermittelten Inhalte detailliert ausweist.

DIENSTLEISTUNG NACH DEM SEMINAR Mit der Trainings-CD vertiefen Sie das Erlernte oder rufen sic
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Grundlagen BWL und Rechnungswesen (externes Rechnungswesen): Betriebswirtschaftliches Grundwissen für Techniker, Ingenieure, Naturwissenschaftler und andere Nichtkaufleute

1.245 € zzgl. MwSt.