Grundlagen der systemischen Aufstellungsarbeit

Berufsausbildung

In Karlsruhe

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Berufsausbildung

  • Ort

    Karlsruhe

  • Dauer

    1 Jahr

Beschreibung


Gerichtet an: Heilpraktiker, Heilpraktiker (Psychotherapie). Coaches, psychologische Berater, Pädagogen etc.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Karlsruhe (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
76227

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Systemaufstellungen und Familienaufstellungen finden immer mehr Anwendung in beratenden, therapeutischen und sozialen Berufen. Sie bieten eine gute Möglichkeit, Zusammenhänge in Familiensystemen und Organisationen zu erkennen und neue Lösungsmöglichkeiten zu finden.

Eine Aufstellung kann hilfreich sein bei familiären Konflikten, Beziehungsproblemen, Einsamkeit, Geldsorgen, Krankheiten, Konflikte im Team, Entscheidungssituationen und vielen anderen mehr.

Sie erhalten mit der Ausbildung eine solide Basis, um mit Gruppen und Einzelpersonen verantwortungsbewußt arbeiten zu können.

Inhalt der Ausbildung

  • Grundlagen der systemischen Aufstellungsarbeit
  • Ordnungen, Dynamiken und Muster in Familiensystemen
  • Verstrickungen
  • Ausgleich von Geben und Nehmen
  • Herkunftsfamilie und Gegenwartsfamilie
  • Weitere Aufstellungsthemen: Krankheiten, Tiere, Entscheidungen, Geld, Erfolg etc.
  • Training der eigenen Intuition und Wahrnehmung
  • Innere Haltung und Rolle des Therapeuten
  • Klärung des Anliegens, Gesprächführung, Definition des Ziels bzw. guten Ergebnisses
  • Funktion der Stellvertreter
  • Vorgehensweise
  • Das Lösungsbild
  • Einzelaufstellungen mit Hilfe von Figuren und Bodenankern
  • Selbsterfahrung

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt im praktischen, lösungsorientierten Arbeiten. Deshalb sollte die Bereitschaft zur Selbsterfahrung vorhanden sein.

Neben der Teilnahme an den 6 Wochenendkursen besteht die Möglichkeit der kostenlosen Teilnahme an der regulären Aufstellungsseminaren. Weiterhin sollten die Teilnehmer Peergruppen bilden, in denen das Gelernte vertieft und praktisch geübt werden kann.

Zielgruppe

Kolleginnen und Kollegen in beratenden, therapeutischen, sozialen oder pädagogischen Berufen, z. B. psychologische Berater, Heilpraktiker, Heilpraktiker (Psychotherapie), Coaches.

Termine 2013 in Karlsruhe

6 Wochenenden, jeweils:

Freitag, 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr und Samstag, 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr

25. + 26.01.2013

01. + 02.03.2013

26. + 27.04.2013

05. + 06.07.2013

13. + 14.09.2013

15. + 16.11.2013

Kosten: 1490 Euro

Veranstaltungsort: Karlsruhe

Grundlagen der systemischen Aufstellungsarbeit

Preis auf Anfrage