Grundlagen Umsatzsteuer

5.0
12 Meinungen
  • Das komplexe und schwierige Thema wurde sehr anschaulichund verständlich übermittelt!
    |
  • Anspruchsvoll, aber sehr hilfreich und informativ.
    |
  • Empfehlenswert!
    |

Kurs

Online

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Online

  • Unterrichtsstunden

    5h

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    nach Wahl

Grundlagen der Umsatzsteuer in der betrieblichen Praxis - Abwicklung von Inlands- und Auslandsumsätzen - Besonderheiten bei Reihen- und Dreiecksgeschäften - Umsatzsteuer bei sonstigen Leistungen - Steuerbefreiungen - Übergang der Steuerschuldnerschaft gem. § 13b UStG - Neue BMF-Schreiben und EU-Richtlinien

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Dieser Lehrgang wendet sich an Fach und Führungskräfte der Abteilungen Debitorenbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung, Finanzbuchhaltung, Finanz- und Rechnungswesen, Steuern, Interne Revision und Controlling sowie anderer betroffener Funktionsbereiche, die eine größere Sicherheit im Umgang mit der Umsatzsteuer gewinnen wollen.

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

5.0
ausgezeichnet
  • Das komplexe und schwierige Thema wurde sehr anschaulichund verständlich übermittelt!
    |
  • Anspruchsvoll, aber sehr hilfreich und informativ.
    |
  • Empfehlenswert!
    |
100%
4.9
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Teilnehmerstimmen zum Referententeam

5.0
08.09.2021
Über den Kurs: Das komplexe und schwierige Thema wurde sehr anschaulichund verständlich übermittelt!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Teilnehmerstimmen zum Referententeam

5.0
07.09.2021
Über den Kurs: Anspruchsvoll, aber sehr hilfreich und informativ.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Teilnehmerstimmen zum Referententeam

5.0
07.09.2021
Über den Kurs: Empfehlenswert!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Teilnehmerstimmen zum Referententeam

5.0
05.09.2021
Über den Kurs: Kompetent und empfehlenswert.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Teilnehmerstimmen zum Referententeam

5.0
05.09.2021
Über den Kurs: Hilfreiche Veranstaltung zur Beratung von Mandanten!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Alle ansehen
*Alle von Emagister & iAgora gesammelten Bewertungen wurden überprüft

Erfolge dieses Bildungszentrums

2021

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 14 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Umsatzsteuer
  • Inlands- und Auslandsumsätze abwickeln
  • Steuerbefreiungen
  • Reihengeschäfte
  • Auslandsumsätze
  • Ummsatzsteuer
  • Dreiecksgeschäfte
  • Übergang der Steuerschuldnerschaft
  • § 13b UStG

Dozenten

Dipl.-Finw. Dirk Schnathorst

Dipl.-Finw. Dirk Schnathorst

Sachgebietsleiter

Inhalte

Das Umsatzsteuer-Recht gehört zu den unübersichtlichsten Gesetzeswerken im deutschen Steuerrecht. Durch die vielen von der Umsatzsteuer betroffenen Geschäftsvorfälle wird man in der Unternehmenspraxis jeden Tag mit diesen Regelungen konfrontiert. Regelmäßig werden neue Vorschriften formuliert, die immer wieder Zweifelsfragen und Unsicherheiten aufkommen lassen. Derzeit sorgen das Zollkodex-Anpassungsgesetz (Jahressteuergesetz 2015) und das sog. "Kroatien-Gesetz" für Umsetzungsprobleme in der Praxis. Dieser Kompakt-Lehrgang vermittelt in nur zwei Tagen das notwendige Grundlagenwissen über das System und die Funktionsweise der Umsatzsteuer. Dabei werden selbstverständlich auch die Regelungen der aktuellen BFH-Urteile sowie der neuen EU-Vorschriften berücksichtigt. Die einzelnen Themengebiete werden anhand von vielen praktischen Fallbeispielen und Fallstudien verdeutlicht. Nach dem Seminar sind Sie sicher in der Anwendung der Umsatzsteuer-Vorschriften.

Zusätzliche Informationen

Das Umsatzsteuer-Recht gehört zu den unübersichtlichsten Gesetzeswerken im deutschen Steuerrecht. Durch die vielen von der Umsatzsteuer betroffenen Geschäftsvorfälle wird man in der Unternehmenspraxis jeden Tag mit diesen Regelungen konfrontiert. Regelmäßig werden neue Vorschriften formuliert, die immer wieder Zweifelsfragen und Unsicherheiten aufkommen lassen. Derzeit sorgen das Zollkodex-Anpassungsgesetz (Jahressteuergesetz 2015) und das sog. "Kroatien-Gesetz" für Umsetzungsprobleme in der Praxis.

Dieser Kompakt-Lehrgang vermittelt in nur zwei Tagen das notwendige Grundlagenwissen über das System und die Funktionsweise der Umsatzsteuer. Dabei werden selbstverständlich auch die Regelungen der aktuellen BFH-Urteile sowie der neuen EU-Vorschriften berücksichtigt. Die einzelnen Themengebiete werden anhand von vielen praktischen Fallbeispielen und Fallstudien verdeutlicht. Nach dem Seminar sind Sie sicher in der Anwendung der Umsatzsteuer-Vorschriften.

Grundlagen Umsatzsteuer

Preis auf Anfrage