Haftungsklauseln in AGBs und Individualverträgen

In Hannover und Frankfurt Am Main

795 € inkl. MwSt.
  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Nach einer Zusammenfassung der wesentlichen Grundlagen der vertraglichen und außervertraglichen Haftung nach deutschem Recht und den Einschränkungen durch das AGB-Recht werden Strukturen und der Aufbau üblicher Haftungsklauseln besprochen. Anhand von umfangreichen Praxisbeispielen, auch der Anbieterseite, werden einzelne Formulierungen systematisch durchleuchtet. Die Teilnehmer lernen, die inhaltlichen Ziele und die Bedeutung beispielhafter Haftungsklauseln der Anbieterseite zu erkennen. Die Teilnehmer werden in Übungen angeleitet, selbstständig Gegenformulierungen zu benachteiligenden Anbieterformulierungen zu entwickeln.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Lurgiallee 2, 60439

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Die Wissensvermittlung erfolgt praxisnah. Sie können mit dem Referenten und den Teilnehmern Ihre spezifischen Fragen diskutieren.

Wir setzen uns mit Ihnen entweder per E-Mail oder telefonisch schnellst möglichst in Verbindung. Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen zu diesem Seminar zu.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Haftungsfragen
  • AGB
  • AGB Recht
  • Vertragsrecht
  • Einkauf
  • Beschaffung
  • Vetrag
  • Vertragsgestaltung
  • Klauseln
  • Haftung

Dozenten

RA Claudia Zwilling-Pinna

RA Claudia Zwilling-Pinna

Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft, Einkaufsrecht

Inhalte

  • Überblick über die vertragliche und außervertragliche Haftung nach BGB
  • Umfang der Haftung
  • Haftung für Dritte
  • Verschuldensarten
  • Verjährung von Ansprüchen
  • Einfluss des AGB-Rechts auf Inhalte von Haftungsklauseln
  • Gesetzliche Verbote, die Einfluss auf Haftungs- und Verjährungsklauseln nehmen
  • Beispiele auftraggeberfreundlicher und anbieterfreundlicher Haftungsklauseln
795 € inkl. MwSt.