Immobilienmanagement - Berufsbegleitend

Master

In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Master berufsbegleitend

  • Ort

    Wien (Österreich)

  • Dauer

    2 Jahre

AbsolventInnen des Studiengangs Immobilienmanagement sind für folgende Aufgaben bestens vorbereitet: Führungspositionen in allen Sparten des Immobilientreuhandwesens. Führungspositionen bei Banken und Versicherungen, etc. im Immobilienbereich. Selbstständige in den Immobilientreuhandberufen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Wien (Österreich)
Karte ansehen
Währingergürtel 97, 1180

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Zugelassen sind Personen mit Bachelor-Abschlüssen und gleich- oder höherwertigen Abschlüssen (z. B. Magister oder Diplom-Ingenieure): * Personen mit abgeschlossenem immobilienrelevanten Studium und berufspraktischer Erfahrung im Immobilienbereich, die sich durch eine zusätzliche Hochschulausbildung weiter qualifizieren möchten. * AbsolventInnen von betriebswirtschaftlichen und juristischen Studienzweigen, die über berufspraktische Erfahrung im Immobilienbereich verfügen.

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Der Master-Studiengang Immobilienmanagement bietet ab dem Wintersemester 2010 ein 4-semestriges praxisorientiertes Studium an, welches in berufsbegleitender Form organisiert ist. Die TeilnehmerInnen für diese Ausbildung sind:

  • Personen mit abgeschlossenem Studium und Erfahrung im Immobilienbereich, die sich durch eine zusätzliche Hochschulausbildung weiter qualifizieren möchten
  • AbsolventInnen von betriebswirtschaftlichen und juristischen Studienzweigen, die über Erfahrung im Immobilienbereich verfügen
  • Personen, die eine Führungsposition in einem Unternehmen bzw. die Selbstständigkeit in den Immobilientreuhandberufen anstreben

Das Master-Programm bietet Ihnen eine Kombination aus Theorie und Praxis. Besonders die Bereiche Wirtschaft, Recht und Technik mit Fokus auf das Bauträgerwesen sowie auf die Themen "Due Dilligence" und "Portfoliomanagement" werden verknüpft. Sie erwerben die Kompetenz hochkarätige Immobilienprojekte zu managen, MitarbeiterInnen zu führen und KundInnen auf höchstem Niveau zu beraten und zu betreuen.

Das Studium schließt mit der Graduierung "Master of Arts in Business (MA)" ab.

Unser Master-Studiengang zeichnet sich durch eine hohe Dichte an immobilienrelevanten Lehrveranstaltungen aus, die durch durchwegs namhafte ImmobilienpraktikerInnen betreut werden. Der besondere Vorteil für die AbsolventInnen liegt im Erhalt des fundierten fachspezifischen Wissens und der Möglichkeit bereits während des Studiums Kontakte zu knüpfen, die ein berufliches Weiterkommen fördern.

Das Master-Studium besteht zum Großteil aus integrierten Lehrveranstaltungen, um speziell auf die Herausforderungen in der Praxis vorzubereiten. Dabei spielen auch kommunikative Fähigkeiten und Social Skills in Form von Workshops eine entscheidende Rolle.

Dauer4 Semester
Organisationsform Berufsbegleitendes Studium (BB)
Studienbeginnjeweils zu Beginn des Wintersemesters im September
Auslandssemestermöglich

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag: derzeit € 363,36 pro Semester (exkl. ÖH Beitrag)
Maximale Teilnehmerzahl: 34

Immobilienmanagement - Berufsbegleitend

Preis auf Anfrage