Improvisationstheater Bildungsurlaub

akademie am see. Koppelsberg

In Plön

475 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Plön

  • Dauer

    5 Tage

Beschreibung


Gerichtet an: PersonalmanagerInnen, PädagogInnen, ErzieherInnen, TrainerInnen und alle die mit Kommunikation zu tun haben

Einrichtungen

Lage

Beginn

Plön (Schleswig-Holstein)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Improvisationstheater ist gekennzeichnet durch Interaktion, Spaß am Spiel, Spontaneität und Kooperation. Die Teilnehmer/innen lernen nicht nur sich selbst, ihre eigene Körpersprache und ihre eigene Wahrnehmung kennen, sondern erfahren auch, was ihr Handeln beim anderen bewirkt. Ergebnis ist ein Zuwachs an Selbstvertrauen, Integrität und Freude am eigenen Agieren.

In der Bildungswoche werden die Improvisationstechniken vermittelt. Mit diesen Techniken wird eine „spielerische“ Selbsterfahrung möglich. Die eigene Kreativität und Spontaneität wird dabei wiederentdeckt und entwickelt. Dank der Vielfältigkeit der Methoden bietet Improvisationstheater für jeden einen individuellen Zugang. Für Sprachgewandte: Spiele mit Text und Worten, für Bewegungshungrige: Aktion und pantomimisches Spiel und für Schauspielorientierte: Charaktere und Dramaturgie.

In einer improvisierten Spielform lässt sich über alles reden, lässt sich alles darstellen, lässt sich jedes Thema lustvoll aufarbeiten.

Daneben wird der Frage nachgegangen, wie Improvisationstheater in Settings des beruflichen Alltags integriert werden und was es bewirken kann. Ob Improvisationstheater dabei als erlebnisorientierter Motivationsschub oder als Mittel zur thematischen/pädagogischen Arbeit genutzt wird, kann von den Teilnehmenden reflektiert werden.
Die Fortbildung richtet sich an alle, die Theaterarbeit im beruflichen oder privaten Rahmen initiieren wollen, insbesondere an Pädagogen/innen, Lehrer/innen, Erzieher/innen, Dozenten/innen in der Erwachsenenbildung, sowie alle Theaterinteressierten, aber auch alle die Improvisationstechniken im Personaltraining oder -management nutzen möchten bzw. ihre Kommunikationsfähigkeiten verbessern wollen.

Als Bildungurlaub in Schleswig-Holstein und Niedersachsen anerkannt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis bei Buchung bis 08.04.: 445,00 Euro (danach: 475,00 Euro) inkl. VP, ÜN im EZ ab 15,00 Euro/Nacht für weitere Informationen und Anmeldung: www.akademie-am-see.net, Tel. 04522-74150
475 € inkl. MwSt.