Informatik

In Brandenburg

151-300 €
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Brandenburg

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Ziel des Master Studiums ist eine fundierte Vertiefung und Festigung des bereits vorhandenen Informatik-Wissens mit der Möglichkeit einer oder mehrerer Spezialisierungen im breiten Spektrum der Arbeits- und Forschungsgebiete des Fachbereichs Informatik und Medien. Dazu werden neben einer bewusst breit angelegten Grundlagen-Vertiefung auch spezifische Vertiefungen in ausgewählten Problemkreisen angeboten.
Gerichtet an: Der Studiengang richtet sich an Studienbewerber/innen mit einem berufsqualifizierenden Hochschulabschluss der Informatik / Medizininformatik / Applied Computer Science oder eines vergleichbaren Studiengangs (mind. 60% der ECTS-Punkte Informatikmodule).

Einrichtungen

Lage

Beginn

Brandenburg
Karte ansehen
Magdeburger Straße 50, 14770

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Die Berechtigung zum Masterstudium setzt das Bestehen der Bachelorprüfung mit der Note „gut“ oder besser voraus.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Der Masterstudiengang Informatik ist konsekutiv für die Bachelorstudiengänge Informatik, Medizininformatik und Applied Computer Science im Fachbereich Informatik und Medien der Fachhochschule Brandenburg. Ziel des Master-Studiums ist eine fundierte Vertiefung und Festigung des bereits vorhandenen Informatik-Wissens mit der Möglichkeit einer oder mehrerer Spezialisierungen im breiten Spektrum der Arbeits- und Forschungsgebiete des Fachbereichs
Informatik und Medien. Mögliche Vertiefungen sind „Security and Forensics“ und „Network and Mobile Computing“ (in der Studienrichtung Angewandte Informatik) sowie „Telemedizin“ und „Klinisch- wissenschaftliches Datenmanagement“ (in der Studienrichtung Medizininformatik).

151-300 €