Informatik und Kommunikationssysteme (M.Sc.)

In Merseburg

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Merseburg

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Der Fächerkanon umfasst die traditionellen Gebiete der Elektrotechnik und der Informatik, wie Rechnernetze, Prozessdatenverarbeitung und Datenbanken, aber auch moderne Gebiete, wie Verteilte Systeme, Mobile Computing, Bioinformatik und Quanteninformatik. Durch die Konzentration auf Kernbereiche der Informatik und der Einbeziehung moderner Methoden der Elektronik, wie z.B. rechnergestützter Entwurf digitaler und analoger Schaltkreise, besitzen die Absolventen ein außergewöhnlich breites Einsatzfeld.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Merseburg (Sachsen-Anhalt)
Karte ansehen
Geusaer Straße, 06217

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Zulassungsvoraussetzung: Bachelorabschluss

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Schwerpunkte

    • Informatik und Kommunikationssysteme
    • Künstliche Intelligenz
    • Nachrichtentechnik/Rechnernetze
    • Prozessdatenverarbeitung und Automatisierungstechnik
    • Verteilte Systeme
  • Der Masterstudiengang ist ein anwendungsorientierter Master, dessen Ziel es ist, die Studierenden in einem 4-semestrigen Studium u.a. auf folgenden Gebieten vertiefende Kenntnisse zu vermitteln:

konsekutiver Studiengang

    • Angewandte Informatik,
    • Medien-, Kommunikations- und Automationssysteme oder
    • verwandte Bachelor und Diplomabschlüsse.
  • Der Master "Informatik und Kommunikationssysteme" ist ein konsekutiver Studiengang für die Bachelorabschlüsse.
    Er baut inhaltlich auf diesen Studiengängen auf und dient der interdisziplinären Weiterqualifikation.

Zulassungsfrei
Bewerbung bis zum 15. September

Dauer: 4 Semester

Preis auf Anfrage