Institut für Naturheilkunde

Injektionstherapie

Institut für Naturheilkunde
In Erfurt

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Methodologie Inhouse
Ort Erfurt
Dauer 2 Tage
  • Kurs
  • Inhouse
  • Erfurt
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Erweiterung des Wissens auf dem Gebiet der Injektionstherapie.
Gerichtet an: Heilpraktiker und Heilpraktikeranwärter

Wichtige informationen

Dokumente
  • Unser gesamtes Kursprogramm.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Erfurt (Thüringen)
Karte ansehen
Kleine Arche 1, 99084

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Interesse an einer Weiterbildungsmöglichkeit

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Olaf Strauch
Olaf Strauch
Heilpraktiker

Herr Strauch ist auf in den Schwerpunkten Neuraltherapie, manuelle Therapie und Chiropraxis tätig.

Themenkreis

Injektionstherapie

Auf Grund der neuen gesetzlichen Bestimmungen ist es dem Heilpraktiker nur noch gestattet, Procain i.c. zu verwenden. Dadurch ergeben sich neue Herausforderungen für die Injektionstherapie. In diesem Kurs erweitern Sie ihr Wissen, welche Mittel für welche Injektion verwendet werden dürfen und mit welchen Techniken die Injektionen durchzuführen sind.


Teil 1: (Anfänger)
Formen der Quaddeltherapie, Auffinden der Headzonen, Injektionen in Gelosen, Störfeldsuche, Entstören von Narben

Teil 2: (Fortgeschrittene)
Injektionen an und in die Gelenke, Injektionen an die Nervenpunkte des Kopfes, Injektionen in die Magengrube, Injektionen an den Nervus Ischiadicus und seine Äste – üben, üben, üben…

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Teil 1 - 95,00 € Teil 2 - 95,00 € Teil 3 - 120,00 € Teil 4 - 95,00 €