Interner Umweltauditor

In Dortmund

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Dortmund

  • Dauer

    4 Tage

Beschreibung


Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte mit Grundkenntnissen im betrieblichen Umweltschutz, die in Ihrem Betrieb als interne Auditoren tätig werden sollen, Umweltgutachter und -berater, Umweltmanagementbeauftragte, Umweltschutzbeauftragte

Einrichtungen

Lage

Beginn

Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

erfahrene Experten aus den

erfahrene Experten aus den

relevanten Fachressorts

Themenkreis

Grundlehrgang zur Qualifizierung zum Internen Umweltauditor nach der neuen DIN EN ISO 14001 und EMAS II

03.-06.05.2011 DORTMUND Hilton

Methode: Referat, Gruppenarbeit, Präsentation, Rollenspiele, Fallbeispiele, praktische Übungen, Diskussion

Umweltmanagementsysteme gewährleisten kontinuierliche Verbesserungsprozesse im Rahmen des Umweltschutzes, tragen einen maßgeblichen Beitrag zur Rechtssicherheit im Betrieb bei und bieten beträchtliche Wettbewerbsvorteile. Die Durchführung von Audits/Betriebsprüfungen übernimmt im Rahmen dieser Managementsysteme elementare Steuerungs- und Kontrollfunktionen, unterstützt in hohem Maße die Systementwicklung und die -verbesserung und beeinflusst somit auch den Geschäftserfolg. Für die professionelle Planung, Durchführung und Auswertung interner Audits bzw. Umweltbetriebsprüfungen sind entsprechend geeignete Mitarbeiter auszubilden.Was Sie mit diesem Lehrgang erreichen:

Mit Ihrer Teilnahme an unserem praxisorientierten Lehrgang qualifizieren Sie sich zum internen Umweltauditor/ Umweltbetriebsprüfer und können in Ihrem Betrieb sowohl gemäß DIN EN ISO 14001 ff. interne Audits als auch Betriebsprüfungen im Sinne der EG Öko-Audit-Verordnung EMAS II durchführen.

Sie verschaffen sich einen umfassenden Überblick über die umweltrechtlichen Anforderungen, erlangen weitläufige Kenntnisse über verschiedene Umweltmanagementsysteme, sind in der Lage die Forderungen der DIN ISO EN 14001 bzw. EMAS II in Ihrem Betrieb anzuwenden und können Umweltaudits selbständig planen, durchführen, bewerten und dokumentieren. Der überwiegende Praxisanteil unseres Kurses erleichtert Ihnen dabei die anschließende Umsetzung der Schulungsinhalte in Ihrem Betrieb.

Preis auf Anfrage