Jugend- und Heimerzieher

Berufsausbildung

In Heidelberg

160 €/Monat zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Berufsausbildung

  • Ort

    Heidelberg

  • Dauer

    3 Jahre

  • Beginn

    01.10.2021

Ausbildung zum/r Erzieher/in mit dem Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung.
Gerichtet an: Schüler mit mindestens mittlerer Reife

Wichtige Informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Heidelberg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Bonhoefferstraße 15, 69123

Beginn

01.Okt. 2021Anmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

- Realschulabschluss oder vergleichbarer Bildungsstand - Vorpraktikum mit qualifizierter Anleitung, gegebenenfalls ergänzt durch einen Vorbereitungslehrgang oder einen einschlägigen Vorberuf

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Erziehungswissenschaften
  • Sozialwissenschaft
  • Psychologie
  • Soziologie
  • Medienpädagogik
  • Kunsterziehung
  • Musikpädagogik
  • Erziehungspädagogik
  • Erlebnispädagogik
  • Sonderpädagogik

Dozenten

Stefan Gebhard

Stefan Gebhard

Fachgebietsleitung

Inhalte

Die Ausbildung des Erziehers mit dem Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung startet jährlich im April als Teilzeitausbildung (Unterricht bis max. 12:45 Uhr) und im Oktober als Vollzeitausbildung.

Staatlich anerkannte Erzieherinen und Erzieher mit dem Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung übernehmen selbstständig und eigenverantwortlich Aufgaben der Erziehung und Bildung und der Betreuung und Förderung.

Ausbildungsinhalte

Erzieherinnen und Erzieher mit dem Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung übernehmen selbstständig und eigenverantwortlich Aufgaben der Erziehung und Bildung sowie der Betreuung und Förderung.

Lernbereiche

  • Allgemeinbildung
  • Religionspädagogik und Ethik
  • Erziehungs- und Sozialwissenschaften mit Sonder- und Heilpädagogik
  • Umwelt- und Gesundheitserziehung
  • Medienpädagogik
  • Didaktik und Methodik
  • Rechtliche Grundlagen
  • Kulturpädagogische Aktivitäten
  • Vertiefung eines gewählten Arbeitsfeldschwerpunktes im Theorie-Praxis-Verbund

Zusätzliche Informationen

Die Ausbildung kann schulisch, dual sowie die dual mit integriertem Studium der Sozialen Arbeit absolviert werden.

Jugend- und Heimerzieher

160 €/Monat zzgl. MwSt.