Keramisches Arbeiten - plastisches Gestalten mit Ton

VHS

In Seeheim-Jugenheim

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Seeheim-jugenheim

Im Laufe der Zeit lernen Sie dann die Besonderheiten des Werkstoffs sowie die Werkzeuge und Hilfsmittel kennen. Es ist schön, wenn Sie bereits mit eigenen Ideen kommen, Sie können aber auch im Aufbauprozess zur Idee finden. Mit den verschiedenen Aufbautechniken werden gemeinsam brauchbare keramische Lösungen für Ihr Objekt entwickelt.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Seeheim-Jugenheim (Hessen)
Karte ansehen
Sandstraße 86

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Heidi  Benker

Heidi Benker

Leiterin

Inhalte

Ton ist Erde - und Erde ist in jeder Hinsicht unsere Basis! Aus diesem Urstoff wollen wir mit unseren Händen einfache Objekte nach der Natur gestalten. Denn die Natur bietet die wunderbarsten Formen und ist der beste Ideengeber. In Vorübungen werden zunächst die handwerklich-technischen Grundlagen erarbeitet, sodass der Kurs auch für "Ungeübte" einen guten Einstieg bietet. Im Laufe der Zeit lernen Sie dann die Besonderheiten des Werkstoffs sowie die Werkzeuge und Hilfsmittel kennen. Es ist schön, wenn Sie bereits mit eigenen Ideen kommen, Sie können aber auch im Aufbauprozess zur Idee finden. Mit den verschiedenen Aufbautechniken werden gemeinsam brauchbare keramische Lösungen für Ihr Objekt entwickelt. Alle, die Freude am Arbeiten mit Ton haben, erfahren auf dem Weg von der Idee zur Form die eigene Ausdruckskraft und die Vielseitigkeit des Schaffens.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 78,00 € Ton- und Brennkosten werden vor Ort direkt mit der Kursleitung abgerechnet (je nach Verbrauch, max. 20,00 €).

Keramisches Arbeiten - plastisches Gestalten mit Ton

Preis auf Anfrage