KFZ-Servicetechniker/in

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH
In Rostock

2.230 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
38180... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivkurs
Niveau Mittelstufe
Ort Rostock
Unterrichtsstunden 304h
Dauer 7 Wochen
Beginn 18.12.2017
weitere Termine
  • Intensivkurs
  • Mittelstufe
  • Rostock
  • 304h
  • Dauer:
    7 Wochen
  • Beginn:
    18.12.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Erfahrene Fachkräfte aus dem KFZ-Technikgewerbe, welche durch diese Aufstiegsfortbildung mehr Verantwortung und neue Managementaufgaben im KFZ-Betrieb übernehmen oder sich Know-how für die eigene Selbständigkeit aneignen wollen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
04.Jul 2018
Rostock
Am Kabutzenhof 21-22, 18057, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Montag-Freitag, von 08:00-15:00 Uhr
18.Dez 2017
Rostock
Am Kabutzenhof 21-22, 18057, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Montag-Freitag, von 08:00 - 15:00 Uhr
Beginn 04.Jul 2018
Lage
Rostock
Am Kabutzenhof 21-22, 18057, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Montag-Freitag, von 08:00-15:00 Uhr
Beginn 18.Dez 2017
Lage
Rostock
Am Kabutzenhof 21-22, 18057, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Montag-Freitag, von 08:00 - 15:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Verantwortung und neue Managementaufgaben im KFZ-Betrieb übernehmen oder sich Know-how für die eigene Selbständigkeit aneignen wollen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Erfahrene Fachkräfte aus dem KFZ-Technikgewerbe

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Teamarbeit
Coaching
KFZ-Meister
Kfz-Meister Teil 1
KFZ-Servicetechniker
Meisterschule KFZ
KFZ-Technik
KFZ-Betrieb führen
Werkstattleiter KFZ
Diagnose der Ausrüstung und Motoren

Dozenten

Tino Lödel
Tino Lödel
KFZ-Technik

Themenkreis

  • Service-Kommunikation und Service Qualität (24 UE)
  • Bordnetz, Beleuchtungs-, Ladestrom- und Startsysteme (56 UE)
  • Motormanagement- und Antriebssysteme (140 UE)
  • Fahrsicherheits-, Komfort-, Informations-, Kontroll- und Diebstahlsicherungssysteme (84 UE)
Erfahrene Fachkräfte aus dem KFZ-Technikgewerbe, welche durch diese Aufstiegsfortbildung mehr Verantwortung und neue Managementaufgaben im KFZ-Betrieb übernehmen oder sich Know-how für die eigene Selbständigkeit aneignen wollen.

Zusätzliche Informationen

http://www.wissenmachts.de/wirtschaft-technik/Kurse/kfz-servicetechniker-in.html

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen