KFZ-Techniker Meister HWK (berufsbegleitend)

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH
In Rostock

7.545 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
38180... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Berufsausbildung
Ort Rostock
Unterrichtsstunden 1120h
Dauer 16 Monate
  • Berufsausbildung
  • Rostock
  • 1120h
  • Dauer:
    16 Monate
Beschreibung

Buchführung, Ausbildung durchführen, Jahresabschluss, Grundzüge der Auswertung, Kosten und Leistungsrehnung, Controlling, Handwerk in Wirtshaft und Gesellshaft

Wichtige informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rostock
Am Kabutzenhof 21-22, 18057, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Rostock
Am Kabutzenhof 21-22, 18057, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Ausbildung der Ausbilder
Betriebswirtschaftslehre

Themenkreis

Teil IV - AEVO-Ausbildereignung IHK

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von
  • Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen


Teil III -
Betriebswirtschaftliche und kaufmännische Kenntnisvermittlung

III/1 - Grundlagen des Rechnungswesens und Controlling

  • Buchführung
  • Jahresabschluss
  • Grundzüge der Auswertung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling

III/2 - Grundlagen wirtschaftlichen Handelns im Betrieb

  • Handwerk in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Marketing
  • Organisation
  • Personalwesen und Mitarbeiterführung
  • Finanzierung
  • Planung und Gründung

III/3 - Rechtliche und Steuerliche Grundlagen

  • Bürgerliches Recht
  • Mahn- und Klageverfahren
  • Zwangsvollstreckung
  • Insolvenzverfahren
  • Handwerks- und Gewerberecht
  • Handels-, Gewerbe und Wettbewerbsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozial- und Privatversicherungen
  • Steuern


Teile I und II - Fachtheorie und -praxis

  • Fahrzeugannahme mit EDV
  • Service- und Reparaturinfomationen
  • Kommunikation
  • Zeitplanung
  • Kalkulation
  • Auftragsdurchführung
  • Auftragskontrolle und Fahrzeugübergabe
  • Betriebliche Kennzahlen
  • Betriebs- und Personalmanagement
  • Marketing im KFZ-Betrieb

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen