Körperreflexzonentherapie nach Kliegel - Aufbaukurs

Seminar

In Berlin

350 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    Berlin

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Breite Straße 29, 10178

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
5 Jahre bei Emagister

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Reflexzonentherapie ist eine Behandlungsform, die in ihrer therapeutischen Ausprägung zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren zählt und als Wohlfühlbehandlung zunehmend auch im Wellnesssektor Einzug gefunden hat.

Die Reflexzonenmassage wird sowohl in der Schmerztherapie und bei Durchblutungsstörungen eingesetzt, als auch zur sanften Stimulation und Regulation der Organe bei Über- oder Unterfunktionen.

Herr Ewald Kliegel hat seit über 25 Jahren eine Reflexzonenbehandlungsmethode mit Edelsteingriffeln entwickelt, die die gesamte Körperreflexzonentherapie durch die Wirkung der Steine und die damit möglichen unterschiedlichen Anwendungen ergänzt.

Seminarinhalte:

Tag 1:
Thema Bewegungsapparat
- Einstimmung und Kurze Auffrischung des Basis-Seminars/Ergänzungen
- Repräsentation des Bewegungsapparats in den verschiedenen Reflexzonen-Systemen
- Vernetzte Reflexzonen
- Befund & Behandlung bei Schulter- Armbeschwerden, Hüftbeschwerden, Fuß- und Beinbeschwerden, Wirbelsäulenbeschwerden
- Ergänzungen: Atmungsreferenz, Bewegungsmuster, Schmerzmuster
- Behandlungstechniken und Einsatz in der Praxis
- Gelenk-, Muskel- und Bänderprobleme, Arthrosen, etc.
- Ergänzende Maßnahmen
- Integration und Feedback

Tag 2:
Thema Stoffwechsel
- Wiederholung des Vortags/Ergänzungen
- Vernetzte Reflexzonenbehandlungen bei Stoffwechselstörungen, wie Gicht, Rheuma, Allergien, Hautprobleme, etc.
- Reflexzonen Befund & Behandlung bei Darm, Verdauung, Leber / Galle / Bauchspeicheldrüse, Lunge, Atmung, Luftwege, Blut, Herz, Kreislauf, Niere, Blase, Geschlechtsorgane, Rheuma, Allergie & Co
- Ergänzungen: Stoffwechselzeichen in den Reflexzonen, Stoffwechseldynamik, Reiz - Reaktionsverhalten des Stoffwechsels
- Integration und Feedback

Tag 3:
Thema Vegetativum, Psychosomatik
- Wiederholung der Vortage/Ergänzungen
- Vernetzte Reflexzonenbehandlungen bei vegetativen Dystonien und psychosomatischen Themen wie Migräne, Kopfschmerz, Vegetative Dystonie, Hormonelle Störungen, Depressive Stimmungen, vegetative Kreislaufprobleme, Stress
- Ergänzungen: Das vegetative Nervensystem in den Reflexzonen
- Vegetativer Grundausgleich
- Alarmpunkte und Körperanalogien
- Psychosomatische Schnittstellen
- Integration, Feedback und Abschluss

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, 1 gr. Laken und Schreibzeug zum Seminar mit.

Direkt zum Seminaranbieter

Körperreflexzonentherapie nach Kliegel - Aufbaukurs

350 € zzgl. MwSt.