Kreistänze aus Südosteuropa

VHS

In Freiburg-Littenweiler

78 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Freiburg-littenweiler

  • Dauer

    3 Tage


Gerichtet an: alle Interessierten

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Freiburg-Littenweiler (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Im Waldhof 16, 79117

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Dozenten

Klaus  Grimm

Klaus Grimm

Referent

Inhalte

8. – 10. April 2011

Linda Tsardakas-Grimm und Klaus Grimm, Schiltach

037 Kreistänze aus Südosteuropa

Die beiden Referenten sammeln seit mehr als 30 Jahren traditionelle Tänze aus der internationalen Folklore. Dabei haben sie sich vor allem auf den Balkanraum konzentriert und spezialisiert. Mit ausgewählten Kreistänzen aus den verschiedenen Ländern Südosteuropas geben sie Einblicke in Vielfalt, Lebendigkeit und Reichtum dieses noch heute gepflegten Kulturgutes (z.B. typische Bewegungselemente, ungerade Rhythmen, Stilformen). Die angestrebte Bewegungsharmonie betont in besonderer Weise die Verbundenheit und Gemeinschaft im Tanz.

Ein fester Tanzpartner ist nicht erforderlich. Die Einzelanmeldung ist folglich kein Problem. Tanzbeschreibungen und Tonträger können direkt vor Ort erworben werden.

In Zusammenarbeit mit Suvalka. Preisermäßigung für Mit­glieder – bitte bei der Anmeldung angeben!

Teilnehmerzahl: max. 30

Beginn: Freitag, 18 Uhr mit dem Abendessen

Ende: Sonntag mit dem Mittagessen

Teilnahme: 78,- €

Unterkunft und Verpflegung: 112,- €

Kostenfreie Abmeldung bis 18. März

Kreistänze aus Südosteuropa

78 € zzgl. MwSt.