Umweltinstitut Offenbach GmbH - Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Kühlturmhygiene gemäß VDI 2047-2

Umweltinstitut Offenbach GmbH - Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz
In

550 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06981... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Dauer 1 Tag
Beginn 13.03.2019
weitere Termine
Beschreibung

Kühlturmhygiene gemäß VDI 2047-2

VDI-zertifiziertes Seminar nach VDI 2047-2 zur hygienegerechten Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung von Verdunstungskühlanlagen bis 200 MW

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
13.Mär 2019
22.Mai 2019
24.Sep 2019
05.Nov 2019
Beginn 13.Mär 2019
22.Mai 2019
24.Sep 2019
05.Nov 2019
Lage

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Die VDI Richtlinie 2047 richtet sich an Verantwortliche für die Planung und Errichtung, den Betrieb und die Instandhaltung von Verdunstungskühlanlagen bis 200 MW: Bauherren Planer und Architekten Technische Leiter Antragsteller Gerätehersteller Betriebspersonal, Gebäudemanager und Dienstleister Vertreter von Genehmigungs- und Überwachungsbehörden

· Qualifikation

Teilnahmezertifikat

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Planung
Instandhaltung
Verdunstungskühlanlagen
Aufbau und Funktionsprinzipien von Verdunstungskühlanlagen
Relevante hygienische Grundlagen im Zusammenhang mit dem Betrieb von Verdunstungskühlanlagen
Relevante Grundlagen der Mikrobiologie
VDI 4250 Blatt 2 R
Wasserchemie
Kontrolle chemischer und physikalischer Kenngrößen
Mikrobiologische Bestimmungen und Probenahme

Dozenten

Dr. Gitta Weber
Dr. Gitta Weber
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Themenkreis

Inhalte:
  • Aufbau und Funktionsprinzipien von Verdunstungskühlanlagen
  • Relevante hygienische Grundlagen im Zusammenhang mit dem Betrieb von Verdunstungskühlanlagen
  • Relevante Grundlagen der Mikrobiologie, insbesondere Vorkommen und Risiken durch Legionellen, medizinische Aspekte, u.a. VDI 4250 Blatt 2
  • Relevante Grundlagen der Wasserchemie sowie von Korrosionsvorgängen
  • Kontrolle chemischer und physikalischer Kenngrößen
  • Mikrobiologische Bestimmungen und Probenahme
  • Kontrolle des Einsatzes von Biozioden
  • Instandhaltung von Anlagen (einschließlich Desinfektion)
  • Maßgebende Gesetze, Vorschriften und weitere technische Regeln (Verkehrssicherungspflicht, Arbeitsschutzgesetz, Biostoffverordnung, Gefahrstoffverordnung)
  • Prüfung zur VDI 2047 Blatt 2



User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen