Kunstseminar: Venezianische Malerei im 18. Jahrhundert

VHS

In Mönchengladbach

33 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Mönchengladbach

Leitung: Susanne Gersak M. A. Rätselhaft, fern und geheimnisvoll - die Kunst der Spätantike und des frühen Mittelalters ist ein spannendes Thema. Die Anfänge der christlichen Kunst werden vom spätantiken Formen- und Typenschatz des gesamten Mittelmeerraums gespeist. Die ersten Jahrhunderte stehen im Zeichen der Verarbeitung und Umformung der antiken Vorbilder zu neuen Gestaltungen,...

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Leitung: Susanne Gersak M.A.

Rätselhaft, fern und geheimnisvoll - die Kunst der Spätantike und des frühen Mittelalters ist ein spannendes Thema. Die Anfänge der christlichen Kunst werden vom spätantiken Formen- und Typenschatz des gesamten Mittelmeerraums gespeist. Die ersten Jahrhunderte stehen im Zeichen der Verarbeitung und Umformung der antiken Vorbilder zu neuen Gestaltungen, die vorbildhaft für die spätere Kunst sein werden. Im Seminar werden wir die wichtigsten Werke der frühchristlichen und byzantinischen Kunst kennen lernen: Meisterwerke der Katakomben- und Buchmalerei, Elfenbeinschnitzereien und leuchtende Mosaiken, wie zum Beispiel die Mosaiken von Ravenna. Die Kunst der Merowingerzeit begeistert uns heute vor allem mit ihrer Ornamentik aus Tierkörpern und Geflechten.


Status:
Details zum Kurs Zeitraum: Donnerstag, 25.02.2010 bis Donnerstag, 25.03.2010,
von 18:00 bis 19:30 Uhr
an 5 Terminen

Kunstseminar: Venezianische Malerei im 18. Jahrhundert

33 € MwSt.-frei