Lehrgang Gefahrgutbeauftragte / r: Erster Verkehrsträger Straße - Grundschulung - Erwerb der Fachkunde nach GbV

Seminar

In Künzell

565 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Künzell

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Teilnahmegebühren inkl. Lehrmaterial und ADR Regelwerk. Mit der Teilnahme an dieser von der IHK anerkannten Schulung nach § 5 Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) erwerben Sie die erforderliche Sachkunde als Sicherheitsberater (Gefahrgutbeauftragter) in Betrieben zur Beförderung von Gefahrgütern auf der Straße. Ihre erfolgreiche Teilnahme an diesem Lehrgang sichert Ihnen die erforderliche Sachkunde, damit Sie künftig die Funktion eines Gefahrgutbeauftragten des Verkehrsträgers Straße ausüben können.
Gerichtet an: Zukünftige Sicherheitsberater für die Beförderung gefährlicher Güter

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Künzell (Hessen)
Karte ansehen
Justus-Liebig-Straße 4, 36093

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Inhalte - Allgemeiner Teil

  • Gesetz über die Beförderung gefährlicher Güter
  • Gefahrgutbeauftragtenverordnung
  • Verkehrsträgerübergreifende Rechtsvorschriften
  • Bekanntmachungsquellen
  • Folgen bei Verstößen gegen Gefahrgutvorschriften


Inhalte - Verkehrsträger Straße

  • Einführung
  • Aufbau und Systematik
  • Gefährliche Güter / Gefahrklassen
  • Erforderliche Unterlagen
  • Anforderungen zur Beförderung von Verpackungen und Großpackmittel

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: zzgl. Lehrmaterial und Prüfgebühren IHK

Lehrgang Gefahrgutbeauftragte / r: Erster Verkehrsträger Straße - Grundschulung - Erwerb der Fachkunde nach GbV

565 € MwSt.-frei