Linux-Administration 1: Benutzung, System- und Benutzerverwaltung

AS-SYSTEME Unternehmensberatung
In Stuttgart und Zürich (Schweiz)

1.800 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 9... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 2 Standorten
Dauer 5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs gibt eine kompakte Einführung in die Grundlagen der Administration eines Linux-Rechners. Die wichtigsten Fragen der Benutzer- und Rechteverwaltung, der Installation und des Systemablaufs werden diskutiert und in praktischen Übungen vertieft.
Gerichtet an: Angehende Linux-Administratoren, die eine kompakte Einführung in die Betreuung von Linux-Systemen suchen und/oder die LPIC1-Zertifizierung erreichen wollen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Stuttgart
Wankelstraße 1, D-70563, Baden-Württemberg, Deutschland
auf Anfrage
Zürich
Javastrasse 4, CH-8604, Zürich, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Wankelstraße 1, D-70563, Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Zürich
Javastrasse 4, CH-8604, Zürich, Schweiz

Themenkreis

Trainingsziel

Dieser Kurs gibt eine kompakte Einführung in die Grundlagen der Administration eines Linux-Rechners. Die wichtigsten Fragen der Benutzer- und Rechteverwaltung, der Installation und des Systemablaufs werden diskutiert und in praktischen Übungen vertieft.

Teilnehmerkreis

Angehende Linux-Administratoren, die eine kompakte Einführung in die Betreuung von Linux-Systemen suchen und/oder die LPIC1-Zertifizierung erreichen wollen

Voraussetzungen

Überblick über den Inhalt des Trainings

Teil 1: Linux Benutzer

  • Einstieg in Linux:
    • Überblick und Konzepte, Verwandtschaft und Unterschiede zu

      UNIX
    • Freie Software, GPL und Distributoren
  • Erste Schritte mit Linux:
  • An- und Abmelden, Online-Hilfe, Die wichtigsten Kommandos
  • Dateiverwaltung:
  • Strukturierte Dateiorganisation: Einblick in das Linux-Dateisystem
  • Dateien erstellen, kopieren, umbenennen und löschen
  • Benutzer und Zugriffsrechte:
  • Grundlagen der Benutzerverwaltung
  • Zugriffsrechte und ihre Bedeutung
  • Editoren:
  • Erstellen und Bearbeiten von Texten
  • Arbeitsweise verschiedener Editoren (vi und Emacs)
  • Standardkanäle und Filterkommandos:
  • Standardeingabe und -ausgabe
  • Umleitung der Ein-/Ausgabekanäle
  • Der Pipe-Mechanismus, Filterkommandos
  • Linux-Prozessverwaltung
  • Prozesshierarchie, Prozessmerkmale
  • Die Grafikoberfläche X11
  • Linux installieren


Teil 2: System-und Benutzerverwaltung

  • Administration eines Linux-Systems:
  • Administration in der Praxis
  • Administrationstools
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Benutzerkonten anlegen, ändern, löschen
  • Konzept der Passwortsicherheit
  • Rechteverwaltung
  • Das Dateisystem
  • Aufbau des Dateisystems
  • Arbeiten mit Partitionen
  • System laden, starten, beenden
    • Der Bootlader
    • Systemstart und Systemstopp
  • Prozessverwaltung
  • Systemprotokollierung
  • Datensicherung und -archivierung
  • Datensicherungskonzepte
  • Tools zur Datensicherung
  • Datensicherung praxisgerecht umsetzen
  • Zeitgesteuerte Vorgänge
  • Hardware und Hardwareinstallation
  • Softwareinstallation und -verwaltung
  • Drucken



User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen