Linux Professional Institute Certification 1 (LPIC 1)

Seminar

In Nürnberg, Berlin, Frankfurt Am Main und an 3 weiteren Standorten

3.995 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    70h

  • Dauer

    10 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

Diese praktisch ausgerichtete Linux-Schulung bereitet IT-Verantwortliche und Netzwerk-Administratoren auf die LPI Certification 1 vor. Sie erlernen die Installation und Administration einer Linux-basierten Systeminfrastruktur. Die Themen sind u.a. die Systemarchitektur, die Installation und Paketverwaltung, GNU und Unix-Kommandos, Oberflächen und Desktops, die Netzgrundlagen und die Sicherheitseinstellungen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Frankfurt Am Main (Hessen)
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Hamburg
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Nürnberg (Bayern)
Uhrzeiten: auf Anfrage

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Alle ansehen (6)

Hinweise zu diesem Kurs

Geübter Umgang mit Unix-Umgebungen Vorstellung von der Bedeutung eines Netzwerks Nutzung eines TCP/IP-Netzwerks, Konfiguration von Computern für einen Netzwerkzugriff, unabhängig vom Betriebssystem

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Linux
  • Installation
  • Administration

Dozenten

it innovations GmbH

it innovations GmbH

Projektmanagement

Inhalte

Systemarchitektur

  • Hardware-Einstellungen ermitteln und konfigurieren
  • Systemstart
  • Runlevel wechseln, System anhalten, Neustart

Linux-Installation und -Paketverwaltung

  • Planung der Festplattenaufteilung
  • Boot-Manager Installation
  • Shared Libraries
  • Debian-Paketverwaltung
  • RPM und YUM-Paketverwaltung

GNU und Unix Kommandos

  • Kommandozeile
  • Grundlegende Dateiverwaltung
  • Ströme, Pipes und Umleitungen
  • Prozesse
  • Prozess-Ausführungsprioritäten ändern
  • Textdateien mit regulären Ausdrücken durchsuchen
  • Grundlegendes Editieren von Dateien mit dem vi


Geräte, Linux-Dateisysteme, Filesystem Hierarchy Standard

  • Partitionen und Dateisysteme
  • Integrität von Dateisystemen
  • Platten-Quotas
  • Dateizugriffsrechte und -eigentümerschaft
  • Harte und symbolische Links

Shells, Skripte und Datenverwaltung

Oberflächen und Desktops
  • X11
  • Display-Manager
  • Hilfen für Behinderte

Administration

  • Benutzer- und Gruppenkonten und dazugehörige Systemdateien
  • Systemadministrationsaufgaben automatisieren
  • Lokalisierung und Internationalisierung

Grundlegende Systemdienste

  • Systemzeit
  • Systemprotokollierung
  • Mail Transfer Agents (MTAs)
  • Drucker und Druckvorgänge

Netz-Grundlagen

  • Internet-Protokolle
  • Netz-Konfiguration
  • Netz-Fehlersuche
  • DNS konfigurieren

Sicherheit

Zusätzliche Informationen

Diese Schulung bereitet auf die LPIC-1 Zertifizierung vor (Junior Level Linux Professional). Die zugehörigen Prüfungen (117-101 und 117-102) sind inklusive.

Linux Professional Institute Certification 1 (LPIC 1)

3.995 € zzgl. MwSt.