IFM - Institut für Managementberatung GmbH

Linux Samba - heterogene Netzwerke

IFM - Institut für Managementberatung GmbH
In Berlin und Potsdam

950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 3 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Administratoren, die ein heterogenes Netzwerk aufbauen und betreuen wollen Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar an. Gerne erstellen wir Ihnen dazu ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an. Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Teilnahmezertifikate, Mittagessen, Gebäck sowie Heiß- und Kaltgetränke. Gerne können Sie auch ein zusätzliches Catering bei uns buchen.

Einrichtungen (3)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Potsdam
Karl-Liebknecht-Straße, 21/22, 14482, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Potsdam
Karl-Liebknecht-Straße, 21/22, 14482, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Qualifikation

Teilnahmezertifikat enthalten

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Netzwerke
Linux
Protokolle
Samba
aufbauen
aufbau
linux
rechnern
betreuen
druckerfreigaben
zugriffsrechte
verschlüsselte
passwörter
conf
netbios
speicherplatzfreigaben
benutzerauthentifizierung

Themenkreis

Die Teilnehmer erwerben in diesem Seminar Kenntnisse über Aufbau und Funktionsweise von heterogenen Netzen aus Windows- und Linux-Rechnern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Konfiguration von Linux-Rechnern als File- oder Printserver oder als PDC im Windowsnetzwerk.



  • Was ist Samba?
  • Installation und Start
  • Benutzerauthentifizierung
  • Zugriffsrechte
  • Verschlüsselte Passwörter
  • Aufbau der smb.conf
  • Protokolle (NetBIOS, SMB)
  • Druckerfreigaben
  • Speicherplatzfreigaben
  • Samba als Primary Domain Controller
  • Troubleshooting

Zusätzliche Informationen

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt EUR 950,00 (incl. 19% MwSt. EUR 1.130,50)
Ab 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen gewähren wir einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen