Literarisches und Kulinarisches in der Stadtbibliothek

VHS

In Salzgitter

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Salzgitter

  • Dauer

    1 Tag

Jeweils im Frühling zur Leipziger Buchmesse bringen die Verlage ihre Neuerscheinungen auf den Markt. Jeweils im Frühling haben die Leser die Qual der Wahl unter unzähligen Neuerscheinungen. Jeweils im Frühling leisten die Stadtbibliothek Salzgitter, die VHS und die Bibliotheksgesellschaft Salzgitter e.V. Hilfestellung, um den riesigen Bücherberg zu durchdringen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Salzgitter (Niedersachsen)
Karte ansehen
Joachim-Campe-Str.4, 38226

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Dozenten

 Klaus  Perlbach

Klaus Perlbach

Dozent/in

Inhalte

Literarisches und Kulinarisches in der Stadtbibliothek Was ist neu auf
dem Büchermarkt?

Jeweils im Frühling zur Leipziger Buchmesse bringen die Verlage ihre Neuerscheinungen auf den Markt. Jeweils im Frühling haben die Leser die Qual der Wahl unter unzähligen Neuerscheinungen. Jeweils im Frühling leisten die Stadtbibliothek Salzgitter, die VHS und die Bibliotheksge-
sellschaft Salzgitter e.V. Hilfestellung, um den riesigen Bücherberg zu durchdringen. Irmgard Behnke, Gudrun Lei, Antonia B. Uthe und Klaus Perlbach werden aktuelle, interessante und spannende Sachbuch- und Romanneuerscheinungen vorstellen. Eine Liste mit den vorgestellten
Büchern und anderen interessanten Neuerscheinungen liegt für sie bereit. Selbstverständlich befinden sich die vorgestellten Bücher auch im Bestand der Stadtbibliothek und können dort ausgeliehen bzw. vorbestellt werden.
Damit neben dem Kopf der Bauch nicht zu kurz kommt, sorgt die Bibliotheksgesellschaft Salzgitter für einen kleinen Imbiss und Getränke. Der Eintritt ist kostenlos.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: gebührenfrei

Literarisches und Kulinarisches in der Stadtbibliothek

Preis auf Anfrage