Universität Luzern

Liturgical Music -Kirchenmusik

Universität Luzern
In Luzern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master
Ort Luzern (Schweiz)
Dauer 2 Jahre
  • Master
  • Luzern (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Die Ausbildung ist Bestandteil des Studienangebotes der Theologischen Fakultät, ergänzt mit musikalischen Modulen der Hochschule Luzern Musik. Je nach Vorbildung wird das Curriculum individualisiert. Es bietet deshalb optimale Voraussetzungen für künftige pastorale, institutionelle oder akademische berufliche Tätigkeiten.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Luzern (Schweiz)
Karte ansehen
Gibraltarstrasse 3, 6003

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für den MTh LM ist ein Bachelor in katholischer, evangelischer, christkatholischer oder orthodoxer Theologie oder ein Bachelor of Arts in Kirchenmusik. Studierende der Theologie müssen darüber hinaus eine ausreichende Qualifikation im kirchenmusikalischen Bereich, Musikstudierende über eine ausreichende Qualifikation im theologischen Bereich nachweisen. Über die Aufnahme zum Studium entscheidet eine Kommission der Universität Luzern.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Seit jeher haben Musik und Theologie viele Berührungspunkte, auch in kirchlichen Berufsfeldern, beide Bereiche konnten aber bisher nur getrennt studiert werden. Nun bietet die Theologische Fakultät der Universität Luzern in Zusammenarbeit mit der Kirchenmusikabteilung der Hochschule Luzern einen interdisziplinären Studiengang Master of Theology in Liturgical Music (MTh LM) an, der auf berufsqualifizierendem Niveau die Kombination von theologischen und musikalischen Fächern ermöglicht. Besonders interessant in der Studiengestaltung und in der Schweiz einmalig sind die wissenschaftlichen, theoretischen und praktischen Angebote im Fachgebiet Gregorianik.

Die Ausbildung ist Bestandteil des Studienangebotes der Theologischen Fakultät, ergänzt mit musikalischen Modulen der Hochschule Luzern – Musik. Je nach Vorbildung wird das Curriculum individualisiert. Es bietet deshalb optimale Voraussetzungen für künftige pastorale, institutionelle oder akademische berufliche Tätigkeiten.

Der Studiengang ist im Herbstsemester 2008 gestartet.

Anmeldung zum Bachelor-/Masterstudium:
- für das Herbstsemester: bis 30. April
- für das Frühjahrssemester: bis 30. November

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semestergebühr CHF 700.00 Prüfungsgebühr CHF 70.00 SOL-Beitrag CHF 15.00 CHF 785.00

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen