Management

Master

In Frankfurt Am Main

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Frankfurt am main

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Das Ziel des Programms ist die Vermittlung analytischer und quantitativer Fähigkeiten und Kenntnisse für anspruchsvolle Karrieren in wirtschaftswissenschaftlichen Führungspositionen. Darüber hinaus bereitet das Programm auf eine Promotion für eine eventuelle akademische Laufbahn vor. Die Vermittlung der Inhalte erfolgt auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau und mit den neuesten Konzepten und Methoden. Das Lehrkonzept verbindet eine intensive Betreuung der Studierenden mit selbstständiger wissenschaftlicher Arbeit und kontinuierlichen Kontaktmöglichkeiten zur wirtschaftlichen Praxis.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Grüneburgplatz 1, 60323

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

* Bachelorabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder verwandter Fachrichtung (Mindestnote 2,5) * Zwei Empfehlungsschreiben von Professoren * Motivationsschreiben in deutscher Sprache * Empfohlen: TOEFL, GMAT * DSH für ausländische Bewerber/-innen Sehr gute englische Sprachkenntnisse sind erforderlich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Der bilinguale Studiengang (Deutsch und Englisch) gliedert sich in drei betriebswirtschaftliche Kernbereiche:

  1. Finance & Accounting
  2. Finance & Information Management
  3. Accounting & Information Management.

Er bereitet Studierende auf anspruchsvolle Karrieren in Führungspositionen vor. Durch das Studium zweier Kernfächer innerhalb eines Schwerpunkts werden betriebswirtschaftliche Schnittstellen verbunden. Die Bewerbung und Zulassung erfolgen direkt für einen Kernbereich.

Kernbereiche/Tätigkeitsfelder

Finance & Accounting
Der anhaltend große Bedarf an gut ausgebildeten Mitarbeitern in finanzwirtschaftlicher Unternehmenssteuerung, in der Finanzmarktüberwachung, der Finanzanlage, aber auch im Bereich des Auditing oder der Rechnungslegung erstreckt sich sowohl auf den nationalen als auch auf den internationalen Arbeitsmarkt. Der Studiengang bietet durch seinen interdisziplinären Kernbereich eine professionelle Weiterqualifizierung in Finanzen und Rechnungswesen und qualifiziert die Studierenden für die oben genannten Berufsfelder in professioneller Weise. Potentielle Arbeitgeber finden sich unter anderem in folgenden Bereichen:

  • Finanz- und Bankensektor
  • Wirtschaftsprüfung- und Steuerberatungsgesellschaften
  • Unternehmensberatungen
  • Kammern und Wirtschaftsverbände
  • Finanz-, Rechnungswesen- und/oder Controlling-Abteilungen von Unternehmen aller Branchen

Die hohe Flexibilität der Modulwahl und die daraus resultierende individuelle Planbarkeit des Studienganges eröffnen Absolventen hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Finance & Information Management
Managemententscheidungen setzen heutzutage moderne Informations- und Kommunikationssysteme voraus. Der Studiengang bietet durch seinen interdisziplinären Kernbereich eine professionelle Weiterqualifizierung in Finanzen und Information Management. Die innovative Kombination beider Sparten integriert betriebswirtschaftliche und informationstechnische Inhalte. Potentielle Arbeitgeber finden sich unter anderem in folgenden Bereichen:

  • Finanz- und Bankensektor
  • Industrie und Logistik
  • IT und Software-Branche
  • Telekommunikation und Medien
  • Kammern und Wirtschaftsverbände

Der Studiengang bereitet Studierende vor, Geschäftsprozesse und Sachverhalte im Finanzbereich organisatorisch und systemtechnisch zu analysieren und zu gestalten, sodass strategische Entscheidungen und Geschäftsprozesse optimiert werden können.
Die innovative Schnittstelle zwischen Management und Informations- und Kommunikationstechnik, die hohe Flexibilität der Modulwahl und die daraus resultierende individuelle Planbarkeit des Studienganges eröffnen Absolventen hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Accounting & Information Management
Managemententscheidungen setzen heutzutage moderne Informations- und Kommunikationssysteme voraus. Der Studiengang bietet durch seinen interdisziplinären Kernbereich eine professionelle Weiterqualifizierung in Accounting und Information Management. Die innovative Kombination beider Sparten integriert betriebswirtschaftliche und informationstechnische Inhalte. Potentielle Arbeitgeber finden sich unter anderem in folgenden Bereichen:

  • Finanz- und Bankensektor
  • Industrie und Logistik
  • IT und Software Branche
  • Telekommunikation und Medien
  • Kammern und Wirtschaftsverbände

Der Studiengang bereitet Studierende vor, Geschäftsprozesse und Sachverhalte im Bereich Accounting organisatorisch und systemtechnisch zu analysieren und zu gestalten, sodass strategische Entscheidungen und Geschäftsprozesse optimiert werden können.
Die innovative Schnittstelle zwischen Management und Informations- und Kommunikationstechnik, die hohe Flexibilität der Modulwahl und die daraus resultierende individuelle Planbarkeit des Studienganges eröffnen Absolventen hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Studienbeginn nur zum Wintersemester möglich. Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester.

Bewerbungsfristende: 1. Mai

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semesterbeitrag 264 Euro

Management

Preis auf Anfrage