TAW Altdorf b. Nürnberg

      Maschinenbau Wirtschaftsingenieurwesen

      TAW Altdorf b. Nürnberg
      In Altdorf B. Nürnberg

      15.120 
      MwSt.-frei
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      91879... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Bachelor berufsbegleitend
      Ort Altdorf b. nürnberg
      Dauer 4 Jahre
      • Bachelor berufsbegleitend
      • Altdorf b. nürnberg
      • Dauer:
        4 Jahre
      Beschreibung


      Gerichtet an: Berufstätige, Azubis

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Altdorf B. Nürnberg
      Fritz-Bauer-Str. 13, 90518, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Altdorf B. Nürnberg
      Fritz-Bauer-Str. 13, 90518, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      8-semestriges berufs- oder ausbildungsbegleitendes Fachhochschulstudium bestehend aus Selbststudienabschnitten und regelmäßigen Präsenzphasen Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.) - Staatlicher Abschluss der Fachhochschule Südwestfalen

      Das berufsbegleitende Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau führt Berufstätige präzise abgestimmt auf ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten zum Studienabschluss. Das Studium setzt sich zu ca. 75 % aus Selbststudienabschnitten und zu ca. 25 % aus Präsenzangeboten zusammen. Übersichtlich gestaltete und didaktisch aufbereitete Studienbücher (z.B. Angabe von Lehr-/Lernzielen, Beispiele, Zusammenfassungen und Grafiken) erleichtern die Aneignung des Lernstoffs im Selbststudium. Zusätzlich finden Sie in den Studienbüchern Übungsaufgaben, die der Vertiefung des Stoffs und damit der Unterstützung Ihres Studienerfolgs dienen. Sie erhalten so die Möglichkeit der effektiven Qualifikation auf dem Niveau der staatlichen Fachhochschulen. Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau verbindet im Rahmen einer konsequent praxisorientierten Ausbildung maschinenbauliche und wirtschaftliche Lehrinhalte. Die Studieninhalte im Maschinenbau befassen sich mit den naturwissenschaftlichen Grundlagenfächern und der Entwicklung, Konstruktion und Produktion technischer Erzeugnisse. Die individuelle Zusammenstellung von Wahlpflichtmodulen bietet die Möglichkeit, fachliche Akzente zu setzen. Der wirtschaftswissenschaftliche Anteil der Ausbildung beleuchtet betriebs- und volkswirtschaftliche Aspekte. Den Abschluss des Studiums bildet die Bachelorarbeit, die üblicherweise in Unternehmen stattfindet.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen