Medientraining: Sicher vor Kamera und Mikrofon

In Geich

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Geich

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Lernen Sie, wie man Medienkompetenz zeigt und seine Botschaften richtig positioniert. Die Seminarteilnehmer erfahren Do’s & Dont’s im Umgang mit elektronischen Medien. Zentraler Bestandteil des Seminars ist das Medientraining vor laufender Kamera und Mikrofon.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Geich (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
Seestr. 2, 53909

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Helga  Cvitkovich-Steiner

Helga Cvitkovich-Steiner

Dozentin

Gesundheits- und Wissenschaftsjournalistin mit zahlreichen Auftritten in Funk und Fernsehen, Inhaberin von „Esspertise“ - Strategie- und Kommunikationsberatung für Unternehmen in Wien

Inhalte

Worum geht es:

Ein professioneller Medienauftritt verlangt mehr als Fachwissen. Trainieren Sie in diesem Seminar wichtige Facetten der Öffentlichkeitsarbeit in Funk und Fernsehen. Lernen Sie, wie man Medienkompetenz zeigt und seine Botschaften richtig positioniert. Die Seminarteilnehmer erfahren Do’s & Dont’s im Umgang mit elektronischen Medien. Zentraler Bestandteil des Seminars ist das Medientraining vor laufender Kamera und Mikrofon. Sie erhalten das Rüstzeug für einen wirkungsvollen Medienauftritt und lernen die Spielregeln von Funk und Fernsehen kennen.

Inhalte

  • Wie bringe ich meine Botschaften in die Medien?
  • Wie bereite ich Themen spannend auf?
  • Was interessiert Medien wann und warum?
  • Wie reagiere ich auf Medienanfragen?
  • Wie bereite ich mich auf ein Interview / einen TV-Auftritt vor?
  • Praktische Übungen
  • Training vor Kamera und Mikrofon

Anerkannt für Baustein Management des Zertifikats “Ernährungsberater/in VDOE“

QUETHEB Anerkennung 3 Punkte

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Preis: 410,-- €, ermäßigt: 330,-- € (QUETHEB-/VDOE-/VDD-Mitglieder) Preise zzgl.Mwst.


Maximale Teilnehmerzahl: 12
Preis auf Anfrage