WAD Medizinisches Fortbildungszentrum

Medizinische Trainingstherapie in der Neurologie

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
In Dresden

190 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03514... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Dresden
Dauer 2 Tage
  • Kurs
  • Dresden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Sporttherapeuten, Ärzte, Ergotherapeuten

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Schulgasse 2, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Schulgasse 2, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
3.0
gut
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Themenkreis


Dieser Kurs vermittelt die wichtigsten Grundlagen für ein gezieltes Training mit neurologischen Patienten. Medizinische Trainingstherapie (MTT) beinhaltet unter anderem Krafttraining, Ausdauertraining, Laufbandtraining und Gleichgewichtstraining.

Dabei werden die verschiedenen neurologischen Krankheitsbilder mit ihrem jeweiligen Trainingsschwerpunkt aufgezeigt. Der Kurs zeigt die Vorteile der verschieden Geräte im Bezug auf die neurologische Symptomatik.

Evidenzbasierte Erkenntnisse zum Training in der Neurologie und zur Verlaufsdokumentation werden aufgezeigt.

  • Basiswissen der verschiedenen neurologischen Krankheitsbilder in Bezug auf MTT
  • Stellenwert der Medizinische Trainingstherapie in der Neurologie
  • Besonderheiten und Spezifikationen beim Training in der Neurologie
  • Beurteilen der Qualität und Anwendbarkeit von Medizinischen Trainingsgeräten

Evidenzbasierte Verlaufsdokumentation

Kurstermine/-zeiten:

22.11.2012 09:00 - 18:00
23.11.2012 09:00 - 16:15

Kontaktdaten:

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Dresden


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen