BJS Berliner Journalisten-Schule gGmbH

Mit Witz und Pointe schreiben

BJS Berliner Journalisten-Schule gGmbH
In Berlin

290 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Berlin
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Christian Eisert
Christian Eisert
Coaching

Der Dozent ist Drehbuchautor und Comedy-Coach, arbeitet u.a. für Harald Schmidt und die "Sesamstraße".

Themenkreis

Langweiliger Journalismus ist ganz leicht. Texte mit Witz und Verve sind es auch. Wie kann ein trockenes journalistisches Thema humorvoller präsentiert werden? Wie baut man eine Pointe? Was sind komische Struktur und Tonalität? Und wie schreibt man unter Zeitdruck humorvoll? Viel zu wenige Sach- und Informationstexte bedienen sich der Mittel des Humors, um das Interesse von Lesern und Zuhörern zu gewinnen und eine positive Rezeptionsatmosphäre zu schaffen. In diesem Seminar wird durch Theorie, Beispiele und Übungen vermittelt, wie Journalisten, Pressesprecher und Öffentlichkeitsarbeiter den Mehrwert des Humors für ihre Informationsziele nutzen können.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Manfred Volkmar

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen