COMCAVE.COLLEGE GMBH

Multimediafachmann: E-Business/Shopsystems (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

COMCAVE.COLLEGE GMBH
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Methodologie Online
Unterrichtsstunden 10h
Dauer 1 Monat
Beginn nach Wahl
  • Kurs
  • Online
  • 10h
  • Dauer:
    1 Monat
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

- Theoretisches Wissen zum Thema E-Commerce
- E-Business-Plattformen und B2B-Plattformen
- E-Payment (Anbindung von Bezahlsystemen)
- Sicherheit (Verschlüsselung, Zertifikate, Digitale Signatur)
- Kategorisierung (UNSPC, CPV, eCLass, DIN, ISO)
- Datenspeicherung (Datenbanken, Transaktionen, Archivierung)
- Schnittstellen (BMECAT, eCat, OCI, IDOC, XML)
- Anbindung an bestehende Warenwirtschaftssysteme
- Anbindung von Lieferantenkonfiguratoren (Punch-Outs)
- Notfallplanung (Disaster Management)
- Statistische Auswertungen (Auditing, Reporting und Alerting)
- Rechtliche Rahmenbedingungen
- Marketing
- Praxisworkshop und Coaching beim eigenen Shopaufbau

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Deutsch in Wort und Schrift. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
12 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

E-Business
Business
Shopsystems - E-Business

Themenkreis

  • Vermittlung von theoretischem Wissen zum Thema E-Commerce
  • E-Business- und B2B-Plattformen
    • E-Tendering
    • E-Auctioneering
    • Shopsysteme
    • Portale
    • Marktplatzsysteme
    • Enterprise Resource Planning (ERP)
    • Customer Relationship Management (CRM)
    • Supply Chain Management (SCM)
  • E-Payment (Anbindung von Bezahlsystemen)
  • Sicherheit (Verschlüsselung, Zertifikate, Digitale Signatur etc.)
  • Kategorisierung (UNSPC, CPV, eCLass, DIN, ISO etc.)
  • Datenspeicherung (Datenbanken, Transaktionen, Archivierung)
  • Schnittstellen (BMECAT, eCat, OCI, IDOC, XML etc.)
  • Anbindung an bestehende Warenwirtschaftssysteme
  • Anbindung von Lieferantenkonfiguratoren (Punch-Outs)
  • Notfallplanung (Disaster Management)
  • Statistische Auswertungen (Auditing, Reporting und Alerting)
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Marketing
  • Praxisworkshop und Coaching beim eigenen Shopaufbau

Zusätzliche Informationen

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über "GECS®" in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über "GECS®" jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.
Weitere Informationen GECS®