NLP Master-Ausbildung, DVNLP in Düsseldorf

In Düsseldorf

1001-2000 €
  • Tipologie

    Intensivkurs

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Ort

    Düsseldorf

  • Unterrichtsstunden

    145h

  • Dauer

    20 Tage

  • Beginn

    26.06.2021

Beschreibung

ÜBERBLICK NLP-MASTER-AUSBILDUNG

Der NLP-Master-Practitioner baut auf den NLP-Practitioner-Inhalten auf. Der Schwerpunkt liegt auf der integrativen und situations-spezifischen Anwendung der gelernten Formate. Einige neue Elemente runden das Programm ab. Ein Master-Practitioner hat sich intensiv mit NLP beschäftigt und nutzt NLP als ein Werkzeug, um sein eigenes Leben zu gestalten. Er achtet auf seine höchsten Werte und entwickelt seine Persönlichkeit auf ökologische Weise.

Nach erfolgreichem Abschluss des NLP-Master-Practitioners kennen die Teilnehmer alle wesentlichen NLP-Techniken und erhalten Sie neben dem Practitioner-Zertifikat vom Deutschen Verband für Neurolinguistisches Programmieren (DVNLP) auch das Zertifikat von der International Association of NLP-Institutes (IN). In einem Testing werden sowohl theoretische und praktische Kenntnisse überprüft. Zusätzliche ist für den Erwerb des Master-Practitioner-Zertifikats die selbständige Bearbeitung eines kleinen Themas erforderlich. Das Thema kann frei oder auf Vorschlag des Trainers gewählt werden. (Lese einen Bericht in unserem Landsiedel Blog zum Thema: NLP Master Arbeit. Das Master-Practitioner-Zertifikat berechtigt zur Teilnahme an der NLP-Trainer-Ausbildung bzw. der NLP-coach-Ausbildung.

In jeder unserer NLP-Ausbildungen gibt es einen Haupttrainer, der für die Zertifizierung und den Ablauf verantwortlich ist. Je nach Trainer und Standort kann es sein, dass ein anderer NLP-Trainer für vier bis maximal sechs Tage das Training übernimmt. Wenn ein Trainer aufgrund einer Notsituation verhindert ist, stellen wir einen Ersatztrainer oder bieten einen Ersatztermin an.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Hüttenstraße 4, 40215
Uhrzeiten: 10x2 Sa. 9:00 - 18:00 Uhr So. 9:00 - 17:00 Uhr

Beginn

26.Juni 2021Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

WAS BIETET IHNEN DIE NLP-MASTER-AUSBILDUNG Kontinuierliches Training über einen längeren Zeitraum hinweg Anerkanntes Abschlußzertifikat des Deutschen Verbandes für Neurolinguistisches Programmieren (DVNLP) und der International Association of NLP-Institutes (IN) Vertiefung des Gelernten durch regelmäßige Peer-Gruppen-Treffen auch über das Ausbildungsende hinaus Lernen mit motivierten Gleichgesinnten Erstklassige Teilnehmerunterlagen (über 200 A4-Seiten) Gezielte Literaturhinweise zum Nachlesen und Vertiefen Freiwillige Übungsaufgaben und –blätter erlauben das gezielte praktische Vertiefen des Gelernten Nach der Ausbildung die Möglichkeit, die Inhalte als Begleiter (gratis!) weiter zu vertiefen und neue Kompetenzfelder zu entdecken (besonders empfehlenswert für Teilnehmer, die selbst einmal Gruppen oder Mitarbeiter führen wollen) Aufnahme in die Peergruppen-Adressdatei, um regelmäßig Trainingspartner und Gleichgesinnte zu finden Nach modernen didaktischen Gesichtspunkten gestaltetes Training Fortlaufende Seminarreihe, die aufeinander aufbaut. Bei mehreren Einzelseminaren haben Sie oft ungewollt enorme inhaltliche Überschneidungen. Hier können Wiederholungen jeweils eine neue Perspektive verdeutlichen und wirken daher eher bereichend und vertiefend. Inhaltsvermittlung für rechte und linke Gehirnhälfte durch Sachvorträge, Metaphern, Übungen, Erlebnisspiele und Aufgaben Abwechslungsreiche Übungen, Vorträge und Demonstrationen Sie lernen aus verschiedenen Positionen heraus: als Beobachter, als Arbeitender und als Durchführender Ihre Arbeit an der eigenen Persönlichkeit läuft praktisch die gesamte Zeit mit Sie lernen ein Werkzeug, das Sie in ganz unterschiedlichen Bereichen, z.B. Therapie, Geschäft, Erziehung, Verkauf, Beratung, Lehre, Beziehung, Rhetorik oder Sport einsetzen können. Damit trainieren Sie praktisch für Berufs- und Privatleben in einem

Der NLP-Master-Practitioner baut auf den NLP-Practitioner-Inhalten auf. Der Schwerpunkt liegt auf der integrativen und situations-spezifischen Anwendung der gelernten Formate. Einige neue Elemente runden das Programm ab. Ein Master-Practitioner hat sich intensiv mit NLP beschäftigt und nutzt NLP als ein Werkzeug, um sein eigenes Leben zu gestalten. Er achtet auf seine höchsten Werte und entwickelt seine Persönlichkeit auf ökologische Weise.

Voraussetzung für die Zertifizierung der Ausbildung ist eine abgeschlossene NLP-Practitioner-Ausbildung. Bitte senden Sie uns eine Kopie Ihres Zertifikates zu. Sollten Sie keine abgeschlossene NLP-Practitioner-Ausbildung (DVNLP) haben, wenden Sie sich bitte an uns.

mögliche Zertifikate: NLP-Master-Practitioner, DVNLP/IN/LNLPT

Ausbildungszeitraum: 1. Wochenende: 26.06. - 27.06.2021 2. Wochenende: 14.08. - 15.08.2021 3. Wochenende: 25.09. - 26.09.2021 4. Wochenende: 30.10. - 31.10.2021 5. Wochenende: 27.11. - 28.11.2021 6. Wochenende: 15.01. - 16.01.2022 7. Wochenende: 19.02. - 20.02.2022 8. Wochenende: 26.03. - 27.03.2022 9. Wochenende: 07.05. - 08.05.2022 10. Wochenende: 11.06. - 12.06.2022

Frühbucherpreis Classic ab 1450,-€

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Techniken
  • Nlp
  • Neurolinguistisches programmieren
  • Hypnose
  • Coaching
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Weiterbildung
  • Persönliche Weiterbildung
  • Wertesystem
  • Ausbildung
  • Erfahrung
  • Spiral Dynamics
  • Diamond-Technik
  • Arbeit mit Glaubenssätzen
  • Modellieren
  • Sleight of Mouth-Pattern
  • Meta-Programme

Dozenten

Gisela Zimmermann

Gisela Zimmermann

NLP

NLP Trainerin Düsseldorf Gisela Zimmermann Unsere NLP-Trainerin in Düsseldorf ist Gisela Zimmermann. Die gelernte Drogistin ist seit über 30 Jahren als Angestellte im Bildungszentrum einer großen Krankenkasse in der PE/Bildung tätig. Nach mehreren Jahren Aus- und Weiterbildung im Bereich NLP und Familienstellen freut sie sich darauf, ihre Begeisterung für NLP und Persönlichkeitswentwicklung als Coach und Trainerin an andere Menschen weiterzugeben.

Themenkreis

SEMINARINHALTE DER NLP-PRACITIONER-AUSBILDUNG
  • Wahrnehmung: Eine geschärfte Wahrnehmung ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Kommunikation. Nur wer sieht, was seine Worte und Körpersprache auslösen, kann entsprechend darauf reagieren und bedarfsgerecht handeln. Deshalb stehen am Anfang dieses Trainingsprogramms eine Reihe von Wahrnehmungsübungen, die durch die während der weiteren Seminarbausteine vertiefend trainiert werden.
    Stichworte: Schulung der eigenen Wahrnehmung während der Kommunikation mit anderen – Verstärktes Achten auf Körpersprache und Stimmqualitäten – Unterschiede zwischen Interpretation und sinnesspezifischer Sprache – Konzept des Kalibrierens - Körpersprache gezielt beobachten und einsetzen – Feedback geben und empfangen
  • Pacing und Leading: Meister der Kommunikation begegnen einem Gesprächspartner in seinem Erleben der Welt und vermögen ihn auf dieser Basis zu leiten. Lernen Sie die Kunst durch verbale und nonverbale Kommunikation tiefen vertrauensvollen Kontakt herzustellen und das Gespräch zu führen.
    Stichworte: Rapport herstellen durch das Konzept des Spiegelns – Pacing der Stimmung – Pacing von Aussagen – Pacing der Körpersprache – Übernahme der Führung – Unterbrechen des Rapport – Aktives Zuhören
  • Ressourcen aktivieren: Unsere Gefühlszustände bestimmen unser Leben. Die Fähigkeit seine Gefühlzustände den Erfordernissen einer Situation anzupassen, verhilft uns nicht nur zu mehr Erfolg sondern auch zu mehr Lebensfreude. Wer darüber hinaus in hohem Maße über die Fähigkeit verfügt, die Gefühlszustände anderer Personen zu verändern, den werden Kunden, Mitarbeiter und Partner gerne aufsuchen.
    Stichworte: Vorhandene Ressourcen nutzen, um den Gesprächspartner und das eigene Team in positive Zustände zu versetzen - Eine positive Gruppenatmosphäre aufbauen und jederzeit abrufbar machen - Veränderung der eigenen Physiologie als elegante Methode, um die eigenen Zustände zu verändern - Auflösung von Depressionen, Blockaden und Stuck-States im Kunden- und Mitarbeitergespräch -Umsetzung des So-Tun-Als-Ob-Prinzips - Entwicklung von Power über den Körper
  • Ankern: Erleichtern Sie sich Ihren Alltag mit dem Wissen und dem Können um unsere natürlichen Konditionierungsmechanismen. Lernen Sie förderliche Gefühlsreaktionen gezielt herzustellen und einschränkende aufzulösen, wann immer Sie es wünschen.
    Stichworte: Ankern: Theorie, Definition, Vorgehensweise, Besonderheiten – Identifizierung bestehender Anker - Anker setzen - Negative Anker entmachten, Anker verketten und stapeln. Einsatz verdeckter Anker im Verkaufs- und Mitarbeitergespräch – Übung Moment of Excellence – Anker für Referenten und Verkäufer.
  • Metamodell der Sprache: Werden Sie sich der Magie Ihrer Sprache bewusst. Sie ist nicht nur die Grundlage für klare Verständigung, sondern auch für schnelle, gezielte Veränderung. Eignen Sie sich mit dieser NLP-Technik eines der führenden Sprachwerkzeuge unserer Zeit an. Werden Sie zum Meister der gesprochenen Sprache.
    Stichworte: Vier einfache Tatsachen über unsere Wahrnehmung - Wahrnehmungsfilter - grundlegende Informationsverarbeitungsprozesse - Rückgewinnung verlorener Information - Transformationsmodell: Crash-Kurs - Sprachmuster des Meta-Modells - Tilgung - Generalisierung - Verzerrung - Anwendungsbeispiele hören und selbst konstruieren - was bedeutet Glück? - Problem- und Zielbestimmung - Wunschtreppe - Future Pace - Future Pace im Verkauf.
  • Repräsentations-System: Tauchen Sie ein in die sinnesspezifische Welt Ihrer Gesprächspartner, um tieferes Verstehen und Verstandenwerden zu erlangen. Dieses „sinnliche Bewusstsein“ eröffnet Ihnen ungeahnte Ebenen des Kommunizierens.
    Stichworte: Einführung in Repräsentationssystem – die unterschiedlichen Sinne – Sprache und Sinnessystem – Einsatz des Wissens der Repräsentationssystem, um den Rapport zu vertiefen – anhand minimaler Hinweise (z.B. Atmung, Sprechtempo, Tonalität) erkennen, wie der Kunde oder Mitarbeiter Informationen verarbeitet und Zugang zu seinen inneren Ressourcen findet – Einführung in Mini-Strategien – Augenzugangshinweise: Erklärung und Anwendung z.B. im Verkaufsgespräch – Verkaufsstrategien für VAK-Kunden (Rollenspiel) – Geschichte und Grundlagen des NLP.
  • Hypnotische Sprachmuster: Öffnen Sie die Türen zu Ihrem unbewussten Potential, indem Sie das Milton-Modell der Sprache kennen und anwenden lernen. Hypnotische Sprachmuster erlauben Ihnen den Zugang zu Trancezuständen, und damit zu Bewusstseinsebenen, die Ihnen sonst verschlossen sind.
    Stichworte: Vorurteile und Einwände gegen Hypnose - Warum Hypnose lernen? - Begriffsklärungen Hypnose, Trance - Geschichte der Hypnose - Ziele Ericksons - Hypnoseprinzipien - erste Übungen - Sprachmuster des Milton-Modells - Hinweise für Tranceinduktionen und das Beenden einer Trance - Konstruktion von Metaphern - Metaphern vortragen - Übungen.
  • Reframing: Die Fähigkeit ein Verhalten oder eine Situation aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, macht unseren Geist frei und beweglich. Trainieren Sie die Fähigkeit, Bedeutung flexibel zu sehen und die Wahlmöglichkeiten dadurch erheblich zu steigern.
    Stichworte: Definition von Reframing - Arten von Reframings: Kontext- und Bedeutungsreframing - Übungsbeispiele - Witz-Trance - Trennung von Absicht und Verhalten - Teilemodell im NLP - Parts-Party - Six-Step-Reframing - Verhandeln zwischen den Teilen - Einwandbehandlung mittels Reframing - Agrrement-Frame.
  • Submodalitäten: Entdecken Sie mit dieser bahnbrechenden NLP-Technik die „Programmier- Sprache“ des subjektiven Erlebens. Dieses hochkarätige Werkzeug ermöglicht es Ihnen, schnell und gezielt auf das Gefühlsleben einzuwirken.
    Stichworte: Verbale Indikatoren von Submodalitäten (SM) - Checkliste möglicher SM - Übungen zu den SM - Herausarbeiten von kritischen SM - Kontrastmethode - Ressourcen schicken - Zerstörung von inneren Bildern und Klängen - Pralinee-Muster: Aufbau einer starken Motivation für ungeliebte Dinge - Verändern von Glaubenssätzen - Angstgegner - Swish-Technik - Phobie-Technik.
  • Strategien: Hinter menschlichem Verhalten liegen Strategien, die es kontrollieren und steuern. Im NLP wurden Methoden entwickelt, mit denen Sie die Strategien von Experten (z.B. die Kreativitätsstrategie Walt Disneys) lernen und lehren können. Auf diese Weise können zum Beispiel Kreativitäts-, Flexibilitäts-, Motivations- und Entscheidungsprozesse optimiert werden.
    Stichworte: Was sind Strategien? - Walt-Disney-Strategie - Das TOTE-Modell - NLP-Notation - Elizitieren einer Strategie - Bedingungen der Wohlgeformtheit von Strategien - Rechtschreibestrategie - Flexibilitätsstrategie - Liebesstrategie - Utilisation von Strategien - Design einer Strategie - Streamlining von Strategien - Neuentwurf einer Strategie - Installieren einer Strategie. Strategien unterbrechen - Anwendungsmöglichkeiten.
  • Wahrnehmungspositionen: Oftmals sind wir gefangen in unserer eigenen Sichtweise der Dinge. Lerne Sie flexibel zu werden, sich selbst von außen zu betrachten und gewinnen Sie dadurch völlig neue Möglichkeiten, um mit Stresssituationen umzugehen.
    Stichworte: Wahrnehmungspositionen - Position 1-2-3 - Intergration der Wahrnehmungspositionen - Neurologische Ebenen - Zielbestimmung durch die Neurologischen Ebenen.
  • Lebensweg-Arbeit: Nutzen Sie Ihre Zeitlinie, um eine systematische Planung Ihrer Ziele vorzunehmen und Klarheit bei der Einbindung Ihrer persönlichen Erfahrungen in der Vergangenheit für Ihre Zukunft zu gewinnen.
    Stichworte: Grundlagen der Zeitlinienarbeit - Elizitieren der Zeitlinie - Unterschiedliche Zeitlinientypen - Räumliche Konfiguration der Zeitlinie - Sprachmuster - Redewendungen - Submodalitäten der Zeit - Beseitigung von Beulen und Löchern - Design-Kriterien - Verlockende Zukunft - Time-Line-Reframing - Re-Imprinting.
  • Wohlgeformte Ziele: Definieren Sie Ihre Ziele klar und wohlgeformt nach den NLP-Kriterien für Ziele. Verwirklichen Sie dadurch mehr und mehr das Leben, das Sie sich wirklich wünschen.
1001-2000 €