Pferdegestütztes Coaching - Ausbildung zum Coach mit Pferd

In Bremen und Gnas (Österreich)

3.250 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    45h

  • Dauer

    5 Tage

Beschreibung

In dieser intensiven 5-tägigen Ausbildung zum Businesscoach und Lifecoach mit Pferden als CoTrainer erhalten Sie fundiertes Know-how und jede Menge Praxistraining über:
- das Coaching mit Pferden (Einzel- und Gruppencoachings / Trainings),
- Pferd-Mensch-Interaktion/Kommunikation,
- Auswahl und Ausbildung von Pferden, Auswahl des Hofes,
- das Gefühl, Teilnehmer zu sein mit Selbstreflexion, Supervision und Feedbackrunden,
- den Umgang mit schwierigen Gruppen,
- Sie üben selbst intensiv Coaching- und Trainingssequenzen mit und ohne Pferd.
- Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen ein marktfähiges Trainer-/Coach-Profil, geben Anregungen für die Positionierung und die Markterschließung sowie Tipps für die Vermarktung.

Mit der Zertifizierung erhalten Sie ein Zertifikat und ein Logo, welches Sie dauerhaft nutzen können und welches signalisiert, dass Sie für pferdegestützte Trainings & Coachings ausgebildet und zertifiziert wurden. Mit diesem Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie sowohl die nötigen Coaching- als auch Pferde-Kompetenzen erlernt haben und nach den Qualitätsstandards arbeiten.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Bremen
Hallstedt, 27221

Beginn

auf Anfrage
Gnas (Österreich)
Karte ansehen
Gnas, 8342

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

In diesen 5 Tagen behandeln wir folgende Themen: Das Pferd: Einsatzmöglichkeiten und Vorteile von Pferden als CoTrainer und als Spiegel der Persönlichkeit Theoretischer Hintergrund / Ethologie von Pferden Grundlagen der Pferdekommunikation Auswahl und Ausbildung von Pferden, Sicherheitsaspekte bei der Arbeit mit Pferden, Bedingungen von Hof und Seminarräumen Das Coaching: Kurzzeitorientierte Gesprächstechniken Körpersprache und Kommunikation Gesprächs- und Fragetechniken Abgrenzung Berater-/Trainer-/Coach Theorie zu Themen wie Führung, Teamentwicklung, Lernen Persönlichkeitsentwicklung Konstruktives Feedback Umgang mit schwierigen Gruppen und Situationen, Elemente aus der Mediaton, Fragetechniken Seminaraufbau, Seminarübungen, Seminarorganisation Seminarinhalte erarbeiten und auf den Klienten ausrichten Qualitätsstandards Die Vermarktung: Werbung, Marketing, PR, Self-PR Eigenprofil/Positionierung

Wer sind die anderen Teilnehmer? In kleinen Intensivgruppen, mit maximal 9 Teilnehmern, erhalten Sie eine sehr individuelle und fachlich fundierte Ausbildung mit einem hohen Praxisanteil. Die Teilnehmer kommen überwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und sind ganz unterschiedlich in ihren Vorerfahrungen und Kompetenzen. Es sind zum Beispiel Reitlehrer, die ihre Schüler in Zukunft auch coachen möchten, es sind Angestellte, die gerne in der Freizeit oder nebenberuflich mit ihrem Pferd etwas Sinnvolles tun möchten, es sind Menschen, die sich mit dieser Methode selbständig machen wollen, oder Lehrer, die ihre Lehrtätigkeit ergänzen möchten. Es sind Pferdeliebhaber oder Pferdewirte, die gerne ihre Pferden in dieser Methodik einsetzen, es sind Personaler, die diese innovative Coaching-Methode in ihrem Unternehmen einführen möchten oder es sind Menschen, die sich persönlich weiter entwickeln wollen. Wir legen Wert auf diese bunte Mischung, da sich Synergien und Potenziale für jeden Teilnehmer durch die unterschiedlichen Themen und Menschen ergeben.

Sie sollten generell neugierig auf sich selbst und bereit sein, sich weiterzuentwickeln. Sie sollten etwas Erfahrung mit Pferden mitbringen. Sie müssen nicht ein eigenes Pferd besitzen. Sie sollten zuhören wollen und Interesse am anderen haben. Wir freuen uns auf Lernende, die dem Gegenüber Raum geben können, neugierig auf andere Menschen ist und die Fähigkeit zur Empathie und Zurückhaltung

Wir senden Ihnen ein Bewerbungsformular sowie alle Informationen zu

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Pferdegestütztes Coaching
  • Coaching
  • Pferdegestützter Trainer
  • Train the Trainer
  • Coaching mit Pferd
  • Seminare mit Pferd
  • Horse assisted Coach
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Lebensberatung

Dozenten

Anabel Schröder

Anabel Schröder

Stressmanagement, Führung, Kommunikation

Inhalte

In 5 Tagen Coach mit Pferden als CoTrainer werden.

Sie möchten eine Ausbildung zum pferdegestützten Coach/Trainer, weil:

  • Sie sich damit selbständig machen möchten?
  • Sie Menschen professionell begleiten, fördern und deren persönliches oder berufliches Potential steigern wollen?
  • Sie sich selbst weiterentwickeln wollen?
  • Sie Ihr Hobby zum Beruf machen möchten?
  • Sie Anderen die wunderbare Welt der Pferde näher bringen möchten?

Was Sie bei uns erhalten:
  • Sie erhalten Qualität statt Quantität - die Ausbildung wird von 2 Lehr-Trainerinnen geleitet, die seit über 15 Jahren erfolgreich im Coaching und Training-Business für zahlreiche Firmen und Einzelpersonen arbeiten - lokal und international - mit und ohne Pferd
  • Sie erhalten eine seit 10 Jahren erprobte Ausbildung! Sie profitieren von unserer breiten Erfahrung und erhalten zahlreiche, praxisnahe Tools und Tipps.
  • Sie können sich sicher sein, dass die Ausbildung funktioniert. Das sehen Sie an der großen Zahl an Absolventen, die den erfolgreichen Sprung in die Selbständigkeit geschafft hat.

Zusätzliche Informationen

Sehen Sie auch unser Buch, welches wir zu dem Thema veröffentlicht haben: Coaching mit Pferden: Mehr als heiße Luft!: https://www.amazon.de/dp/3864510376/ref=sr_1_fkmr1_1?ie=UTF8&qid=1497279498&sr=8-1-fkmr1&keywords=Anabel+Coach+Pferd

Pferdegestütztes Coaching - Ausbildung zum Coach mit Pferd

3.250 € zzgl. MwSt.