TraiCen Computer Training & Consulting GmbH

      Private Cloud Configuration and Deployment with Microsoft System Center 2012

      TraiCen Computer Training & Consulting GmbH
      In Münster und Langenfeld

      2.390 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensivseminar
      Niveau Anfänger
      Ort An 2 Standorten
      Unterrichtsstunden 35h
      Dauer 5 Tage
      Beschreibung

      Dieser Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse über Design, Installation und Konfiguration einer privaten Cloud, einschließlich Konfiguration und Bereitstellung der Anwendungsinfrastruktur sowie der Schlüsselkomponenten von System Center 2012, die nötig sind, um Services in der privaten Cloudinfrastruktur bereitzustellen. Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solution Expert (MCSE): Private Cloud genutzt werden.
      Gerichtet an: Der Kurs richtet sich an Rechenzentrumsadministratoren, die für Design, Installation und Konfiguration einer privaten Cloudinfrastruktur zuständig sind.

      Einrichtungen (2)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Langenfeld
      Elisabeth-Selbert-Straße 5, 40764, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Münster
      Münsterstraße 111, 48155, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Langenfeld
      Elisabeth-Selbert-Straße 5, 40764, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Münster
      Münsterstraße 111, 48155, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      - Erfahrung mit MS Windows Server 2008 R2 - Kenntnisse über Active Directory Domain Services (AD DS) - Erfahrung mit dem Networking - Praktische Erfahrung mit früheren Versionen der MS System Center-Produkte - Kenntnisse über die Konfiguration von MS SharePoint - Hyper-V-Kenntnisse - Kenntnisse über Rechenzentrumsmanagementprozesse - SAN-Kenntnisse

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Microsoft
      System Center
      System Center 2012
      Cloud
      Private Cloud
      Configuration
      Deployment
      Konfiguration
      Schulung
      Schulungen
      Kurs
      Kurse
      Seminar
      Seminare
      Training
      Trainings

      Dozenten

      tba tba
      tba tba
      tba

      tba......................................................................................................................................................................................................

      Themenkreis

      • Planung für die private Cloud
        • Anforderungen für die Bereitstellung einer pivaten Cloud
        • Design der Komponenten einer privaten Cloud
        • Überblick über die MS System Center 2012-Komponenten
        • Bereitstellung von Hyper-V-Clustering mit Virtual Machine Manager (VMM)
      • Konfiguration und Bereitstellung einer privaten Cloud mit MS System Center Virtual Machine Manager
        • Virtual Machine Manager-Architektur und -Komponenten
        • Installation und Upgrade von Virtual Machine Manager
        • Konfiguration von VMM-Sicherheit und -Rollen
        • Hostgruppen
      • Erweiterung und Wartung der Cloudinfrastruktur
        • Integration von VMM mit Windows Deployment Services (WDS) und Windows Server Update Services (WSUS), um PXE- und Update-Serverrollen zur Verfügung zu stellen
        • Bare-Metal Hyper-V-Hostserver
        • Konfiguration der Update-Serverrolle
        • Erstellen einer Update-Basislinie
      • Konfiguration der Bereitstellung von virtuellen Anwendungen
        • Überblick über die dynamische Bereitstellung von Anwendungen
        • Webbereitstellungspakete
        • Überblick über die Serveranwendungsvirtualisierung
        • Konfiguration von Server App-V-Komponenten
        • Sequenzieren und Bereitstellen von virtuellen Anwendungen
      • Erstellen der Bausteine für die private Cloud
        • Konfiguration von Gastbetriebssystemprofilen
        • Konfiguration von Hardwareprofilen
        • Bereitstellung von MS SQL Server mit Hilfe von SQL Server-Profilen
        • Konfiguration von Anwendungsprofilen für eine Bereitstellung
        • Konfiguration von Vorlagen für virtuelle Maschinen
        • Konfiguration von Benutzern des Self-Service-Portals
      • Bereitstellung und Zugriff auf die erste private Cloud einer Business Unit
        • Private Clouds
        • Installation und Konfiguration von Application Controller
        • Erstellen und Verwalten von Services und Servicevorlagen
      • Erweiterung und Anpassung der Überwachung
        • Konfiguration eines MS SharePoint-Portals
        • Verwendung von Vorlagen
        • Überwachung verteilter Anwendungen
      • Implementierung von Servicemanagement für die private Cloud
        • Überblick über die MS System Center Service Manager-Architektur
        • Upgrade von Service Manager
        • Service Manager-Arbeitsaufgaben
        • Konfiguration von MS System Center Service Manager-Connectoren
        • Konfiguration von Benachrichtigungen
        • Incident- und Problemmanagement
      • Konfiguration eines Servicekatalogs für die private Cloud
        • Was ist ein Servicekatalog?
        • Überblick über das Cloud Service Process Management Pack
        • Konfiguration der Ausführung von Serviceanfragen
        • Konfiguration von Serviceangeboten
      • Service Level Management
      • Schutz der privaten Cloud
        • Data Protection Manager-Architektur und -Sicherheit
        • Upgrade von Data Protection Manager
        • Konfiguration von Data Protection Manager für den Schutz der privaten Cloud
        • Konfiguration des Anwendungsschutzes für die private Cloud
        • Wiederherstellung von Anwendungen
      • Automatisierung und Standardisierung der privaten Cloud
        • Überblick über System Center Orchestrator
        • Bereitstellung und Konfiguration von Kernkomponenten
        • Konfiguration von Integrationspacks

      Zusätzliche Informationen

      Autorisierter Trainingspartner:    

      Microsoft, Novell/SuSE, CompTIA, IBM, Red Hat, Oracle, Adobe, Apple
      VMware und Datacore (in Kooperation mit der Magirus Deutschland GmbH)
      Cisco, NetApp und Wireshark (in Kooperation mit Fast Lane GmbH),
      Checkpoint (in Kooperation mit Computerlinks AG)
      Juniper (in Kooperation mit TLK)

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen