Prüfmittelbeauftragter und Prüfmittelmanagement

In Chemnitz, Berlin, Hamburg und an 2 weiteren Standorten

810 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

Beschreibung

Im Seminar werden den Teilnehmern fachliches Wissen und prak­tische Erfahrungen zur Auswahl und Beschaffung, zur Verwaltung und zum Einsatz sowie zur Kalibrierung der Mess- und Prüf­technik vermittelt und das bei ihnen vorhandene Wissen aktualisiert, um so Forderungen der relevanten Normen und Industrierichtlinien im Unternehmen umzusetzen und sicher die Anforde­rungen von Audits zu...

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Fanny-Zobel-Straße 9, 12435

Beginn

auf Anfrage
Chemnitz (Sachsen)
Karte ansehen
Stadlerstraße 14a, 09126

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Kurze Mühren 1, 20095

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)

Beginn

auf Anfrage
Weinheim (Baden-Württemberg)

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Veranstalter:
TEQ Technologietransfer & Qualitätssicherung GmbH
Kurzbeschreibung:
Im Seminar werden den Teilnehmern fachliches Wissen und prak­tische Erfahrungen zur Auswahl und Beschaffung, zur Verwaltung und zum Einsatz sowie zur Kalibrierung der Mess- und Prüf­technik vermittelt und das bei ihnen vorhandene Wissen aktualisiert, um so Forderungen der relevanten Normen und Industrierichtlinien im Unternehmen umzusetzen und sicher die Anforde­rungen von Audits zu erfüllen. Die Teilnehmer werden befähigt, den fortgeschrittenen Stand der Technik umzusetzen und das Prüfmittelmanagement in ihrem Unternehmen zu organisieren und effektiv durchzuführen.
Detailbeschreibung:
Die Qualität der Prüfungen an Produkten und Prozessen kann nur mit qualitätsfähiger, den Anfor­derungen ent­sprechender Mess- und Prüftechnik sichergestellt werden. Das Prüfmittelmanage­ment im Unternehmen ist deshalb eine Aufgabe, die hohe Anforderungen an die fachliche Kompetenz und Arbeitsweise der damit beauftragten Mitarbeiter stellt.

Prüfmittelbeauftragter und Prüfmittelmanagement

810 € zzgl. MwSt.