Leine-Volkshochschule gGmbH

Raku-Tonarbeiten

Leine-Volkshochschule gGmbH
In Laatzen

63 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Laatzen
Dauer 4 Tage
  • VHS
  • Laatzen
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Es geht in diesem Kurs also nicht um das Erlernen einer speziellen Form-Technik, im Vordergrund steht das besondere Erlebnis "Rakubrand".

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Laatzen (Niedersachsen)
Karte ansehen
Alte Rathausstr. 39

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

 Christa Burmester
Christa Burmester
Dozent/in

Themenkreis

Töpfern wie in anderen Kulturen:
Raku-Tonarbeiten

Raku ist eine alte japanische Brenntechnik, mit der im 16. Jahrhundert Teeschalen für die Teezeremonie hergestellt wurden. Heute wird diese Technik hauptsächlich wegen der effektvollen Glasuren und Schwärzungen der Oberfläche angewandt. Die glühenden Keramiken werden mit einer langen Zange aus dem Ofen geholt und zum Nachbrand in eine Tonne mit Sägespänen, Laub oder Gras gelegt.
Es geht in diesem Kurs also nicht um das Erlernen einer speziellen Form-Technik, im Vordergrund steht das besondere Erlebnis "Rakubrand". Material- und Nutzungskosten werden im Kurs abgerechnet.
Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, Baumwolltuch und Handtuch.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 63,- €

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen