REACH-Sicherheitsdatenblätter (Basisseminar)

In Wolfsburg

1.250 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Wolfsburg

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Im Mittelpunkt des Seminars steht die fachgerechte Umsetzung der Verordnung (EG) 1907/2006, Anhang II unter Berücksichtigung der Bekanntmachung 220. Die Bedeutung des Sicherheitsdatenblattes als Informationsträger für den Arbeits-& Umweltschutz wird verdeutlicht. Der systematische Aufbau und die dafür notwendigen Informationen werden anhand von Beispielen und Übungen erläutert. Auch auf Querbeziehungen zwischen den Angaben wird hingewiesen. Am Ende sollten die Teilnehmer/innen selbständig ein einfaches Sicherheitsdatenblatt erstellen und auf Plausibilität prüfen können.
Gerichtet an: Inverkehrbringer (Hersteller, Importeur oder Händler) und nachgeschaltete Anwender chemischer Produkte, z.B. Personen, die im Bereich F&E Produktion, Sicherheit und Umweltschutz tätig sind. Führungskräfte o.a. Produktverantwortliche, die sich einen Überblick zu diesem Thema verschaffen wollen, Sicherheitsfachkräfte und beauftragte sowie alle Personen, die die nach § 6 Abs. 1 GefStoffV bzw. REACH, Artikel 31 in Verbindung mit Anhang II geforderte F(S)achkunde erwerben wollen. Voraussetzungen: chemische Grundkenntnisse.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Wolfsburg (Niedersachsen)
Karte ansehen
Brieffach 011/0603, 38436

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Bernd Simmchen

Bernd Simmchen

Einstufungssoftware

Dr.  Anita Hillmer

Dr. Anita Hillmer

Freigabe und Kennzeichnung von Prozessmaterialen

Geogr. Norbert  Kluger

Geogr. Norbert Kluger

Umgang mit Gefahrstoffen

Joachim Boenisch

Joachim Boenisch

Gefahrgut

Inhalte

Kurze Inhaltsbeschreibung:

  • Chemikalienrechtliche Grundlagen (Übersicht)
  • Pflichten der Lieferanten von Chemikalien (Hersteller/Importeur/nachgeschalteter Anwender/Händler)
  • Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung gefährlicher Stoffe / Zubereitungen (Übersicht)
  • Verbote und Beschränkungen
  • Vorschriften bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen:
  • Gefährdungsbeurteilung, Substitution, Gefahrstoffverzeichnis, Überwachung der Luftgrenzwerte, Betriebsanweisungen, Unterweisung.
  • Transportrecht (Übersicht)
  • Systematischer Aufbau von Sicherheitsdatenblättern gemäß REACH
  • Bekanntmachung 220 (ehemals TRGS 220)
  • Übersicht zur Informationsbeschaffung (Internet)
  • Plausibilität und Vollständigkeit von Sicherheitsdatenblätter aus Sicht der Anwender
  • Das Sicherheitsdatenblatt unter REACH
  • Übung zur Plausibilitätsprüfung und zum Erstellen
  • Abschlusstest zur Selbstkontrolle

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Preis enthält eine Abendkarte für die Autostadt.

REACH-Sicherheitsdatenblätter (Basisseminar)

1.250 € zzgl. MwSt.