Rigoletto Oper von Giuseppe Verdi

VHS Wesel-Hamminkeln-Schermbeck
In Wesel

28 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
28120... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Wesel
Unterrichtsstunden 6h
  • VHS
  • Wesel
  • 6h
Beschreibung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wesel
Straße, 46483, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wesel
Straße, 46483, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
4.5
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Offener Gitarrentreff

M
Marita Buschkamp
4.5 01.06.2013
Das Beste: Das Musik machen mit Spass stand im Vordergrund - unterschiedliches Können war in diesem Kreis kein Problem. Die Mischung aus Blues (Frank), alter Hase( Franz) und junges Gemüse (Thomas) machte die Veranstaltung beinahe perfekt ;-). Von allen Treffs, die ich bisher an der VHS besucht habe, hat mir dieser am 08.06 am besten gefallen, d.h. nicht, dass die anderen nicht auch gut waren. Das dass Preisleistungsverhältnis mehr als optimal war, muss ja wohl nicht erwähnt werden.
Zu verbessern: Der Raum war zwar groß genug, jedoch war es unmöglich frische Luft in den Raum zu lassen - alle Fenster schienen sich nicht öffnen zu lassen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Dozenten

Claudia Böckmann
Claudia Böckmann
Dozent/in

Themenkreis

Rigoletto Oper von Giuseppe Verdi Fahrt zur Deutschen Oper am Rhein (DOR)
Im März 1850 erhielt Giuseppe Verdi vom Teatro La Fenice in Venedig einen Kompositionsauftrag. Als Sujet wählte er Victor Hugos Drama: "Le Roi s'amuse". Wie bei Hugo missachten die Protagonisten des "Rigoletto" in ihrer maroden Gesellschaft die Bedürfnisse des Anderen: Der Herzog sucht ohne Rücksicht auf Verluste nach erotischer Ablenkung von seiner Langeweile, ein leidender Vater wird verspottet, die Höflinge verüben ungestraft ein Verbrechen, Rigoletto schottet Gilda hermetisch vor den Gefahren des gesellschaftlichen Lebens ab und nimmt die Bedürfnisse seiner Tochter nicht wahr.

"Rigoletto" wurde am 11. März 1851 in Venedig uraufgeführt und von Kritik und Publikum enthusiastisch gefeiert.

Aufführung in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

6 UStd. (1 x 6), Teilnehmerzahl: min.: 20, Rücktrittsschluss: 04. Juni 2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 28,50 EUR
Maximale Teilnehmerzahl: 50