Sachkundelehrgang zum Prüfen von Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb

Seminar

In Mellingen

475 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Mellingen

  • Dauer

    2 Tage

Der Unternehmer und Betreiber von Lastaufnahmeeinrichtungen ist entsprechend der BetrSichV verpflichtet, seine Lastaufnahmeeinrichtungen regelmäßig auf deren Sicherheit zu überprüfen. Die Teilnehmer werden befähigt, die Lastaufnahmeeinrichtungen auf deren arbeitssicheren Zustand zu überprüfen und wenn erforderlich, entsprechende Maßnahmen zur Behebung von Mängeln einzuleiten.
Gerichtet an: Personen mit gwerblich-technischer Ausbildung; Schlosser, Meister, Techniker, Instandhalter

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Mellingen (Thüringen)
Karte ansehen
An Der A4 Abfahrt Apolda, 99441

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Trag-, Lastaufnahme- und Anschlagmittel

  • Rechtliche Grundlagen
  • Die Verantwortung der Befähigten Person
  • Unfallgefahren an Lastaufnahmeeinrichtungen
  • Grundsätze für die Prüfung
  • Physikalische Grundbegriffe zur Anschlagtechnik
  • Zusammenwirken von Hbezeugen, Anschlag- und Lastaufnahmemitteln und Lasten
  • Übersicht zu den verschiedenen Lastaufnahmeeinrichtungen und die Kombinationsvarianten
  • Praktische Unterweisung und Prüfung

Der Unternehmer und Betreiber von Lastaufnahmeeinrichtungen ist entsprechend der BetrSichV verpflichtet, seine Lastaufnahmeeinrichtungen regelmäßig auf deren Sicherheit zu überprüfen. Die Teilnehmer werden befähigt, die Lastaufnahmeeinrichtungen auf deren arbeitssicheren Zustand zu überprüfen und wenn erforderlich, entsprechende Maßnahmen zur Behebung von Mängeln einzuleiten.

Sachkundelehrgang zum Prüfen von Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb

475 € zzgl. MwSt.