SAP® Kostenstellenrechnung (CO)

IFM - Institut für Managementberatung GmbH
In Berlin und Potsdam

990 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0331-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 3 Standorten
Beschreibung

In diesem Seminar lernt der Teilnehmer den Aufbau und die Struktur der Kostenarten- und Kostenstellenrechnung sowie die Nutzungsmöglichkeiten und Integrationsbeziehungen zu anderen SAP®-Anwendungen kennen. Weiterhin werden Mengenverrechnungstechniken, Planungswerkzeuge und Nachbewertungsanalysemöglichkeiten ausführlich dargestellt.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Potsdam
Karl-Liebknecht-Straße, 21/22, 14482, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Potsdam
Karl-Liebknecht-Straße, 21/22, 14482, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Modulare Qualifizierung für Akademiker: Arbeitsrecht

C
Carmen Zizzo
5.0 01.04.2013
Das Beste: Wir konnten gezielt auf Problemstellungen der Unternehmung eingehen, sehr grosses Fachwissen von Seiten Kursleiterin, angenehmes Klima im Schulungsraum, Platz für Individualität des Kurses
Zu verbessern: für mich hat das Kursangebot zu 100% gepasst.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Themenkreis

- Überblick über die Organisationsstrukturen in der Kostenarten- und Kostenstellenrechnung- Stammdaten in der Kostenarten- und Kostenstellenrechnung - Strukturierung von Kostenarten und Kostenstellen - Kontierung von Kosten auf Kostenstellen durch vorgelagerte Applikationen- Planungswerkzeuge für fixe und variable Tarife, Sollkosten-, Abweichungs- und Nachbewertungsanalysemöglichkeiten - Werkzeuge für vorgangsbezogene Buchungen - Periodische Verrechnungstechniken von Kosten - Werteflüsse zu und innerhalb der Kostenstellenrechnung im Ist und im Plan - Analyse von Kosten mit Hilfe des Informationssystems - Integrierter Datenfluss der Kostenrechnung z.B. mit der Finanzbuchhaltung mittels AbstimmledgerDieses Seminar findet als berufsbegleitende Wochenendschulung jeweils freitags von 14.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr statt.Für die Durchführung dieses Themas als Firmenseminar unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot zugeschnitten auf Ihre individuellen Terminwünsche.

Zusätzliche Informationen

Mitglieder des Projektteams, Anwender im Fachbereich Rechnungswesen, Controlling, Logistik, Materialwirtschaft

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen